Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste

Die Mecklenburgische Ostseeküste – auf den Spuren der Vergangenheit

Warnemünder Strand in Rostock

Der Ostseestrand in Rostock/Warnemünde

Die Auswirkungen der Geschichte ist an der Mecklenburgischen Ostseeküste allgegenwärtig. Während Stralsund den Wohlstand der Hansezeit noch heute präsentiert, lockt in den Seebädern die Geschichte des gediegenen Badeurlaubs die Besucher an die Ostseeküste.
Das 19. Jahrhundert war die Zeit der Ostseebäder.

Zahlreiche Orte, die bereits zuvor als Urlaubsdomizil fungierten, avancierten zu anerkannten Ostseebädern und haben sich diese Stellung bis heute bewahren können.
Heute gleicht die Mecklenburgische Ostseeküste mit einer Länge von 260 Kilometern einer schier nie enden wollenden Promenade, an der sich die Seebäder, jedes mit seinem ganz eigenen Charme aneinanderreihen. Angefangen vom Urlaubsort Boltenhagen bis zum Ostseeheilbad Graal Müritz präsentieren sie sich mit dem typisch leichten, maritimen Flair der Ostsee.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Ostseeküste suchen

In der Such-Box können Sie ihre Präferenzen eingeben und so gezielt ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an der Ostseeküste Mecklenburgs finden – für Ihren perfekten Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste.




Es werden verfügbare Objekte gesucht.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Die Suche kann bis 60 Sekunden dauern.

Touristische Küstenperle

Immer mehr Touristen reisen jedes Jahr an die Mecklenburgische Ostseeküste und verbringen dort die schönste Zeit im Jahr in vielseitigen Ferienwohnungen und Ferienhäusern sowie zahlreichen, komfortablen Hotels an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Erholung suchen jährlich um die 1,8 Millionen Gäste. Mit einer Fläche von rund 4.000 Quadratkilometern bietet die Küste den Gästen hanseatische Städte, gemütliche Ostseebäder und mehr als 15 Marinas. Zu den bekanntesten Ostseebädern gehört Kühlungsborn. Überzeugen Sie sich vom vielfältigen Angebot auf Kuehlungsborn.de

Urlaub in Boltenhagen: Ideal für einen Familienurlaub
Urlaub in Boltenhagen: Ideal für einen Familienurlaub

Im Landkreis Nordwestmecklenburg liegt das Seeheilbad Boltenhagen. Eingegrenzt wird das Ostseebad im Westen durch die Hansestadt Wismar und im Osten ...  weiter lesen

Urlaub in Kühlungsborn: Die Ostsee von der schönsten Seite
Urlaub in Kühlungsborn: Die Ostsee von der schönsten Seite

Als größter Bade- und Erholungsort an der Mecklenburgische Ostseeküste präsentiert sich das Ostseebad Kühlungsborn als wunderschönes Reiseziel ...  weiter lesen

Urlaub in Markgrafenheide verspricht Ruhe und Erholung
Urlaub in Markgrafenheide verspricht Ruhe und Erholung

Wer einen Urlaub voller Erholung, Entspannung und Ruhe sucht, der ist in Markgrafenheide genau richtig. Direkt nebenan liegt das Seebad Warnemünde m ...  weiter lesen

Ostseeurlaub in Warnemünde: Angebote für Groß und Klein
Ostseeurlaub in Warnemünde: Angebote für Groß und Klein

Das prominente Seebad Warnemünde hat sich von einem ehemals kleinem Fischerdörfchen zu einer der impulsivsten Urlaubsregionen an der Ostseeküste e ...  weiter lesen

Alles begann mit Heiligendamm

Die Entwicklung der Mecklenburgischen Ostseeküste zu einer der populärsten Urlaubsregionen in Deutschlands Norden begann mit der Einführung des Seebades Heiligendamm. Im Jahr 1793 gründete Großherzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg Schwerin das heute bekannte Ostseebad aufgrund der heilsamen Wirkung des Ostseewassers. Es war das erste dieser Art in ganz Deutschland. Innerhalb kürzester Zeit erlangte Heiligendamm den Beinamen „Weiße Stadt am Meer“. Noch heute ist im Ostseebad der reine Klassizismus der einstigen Gründungszeit zu sehen.

Neben einer unverwechselbaren Hafen- und Fischerromantik trifft man im Binnenland auf eine eindrucksvolle Kulturlandschaft. Eine grandiose Geschichte, die Romantik der mittelalterlichen Backsteinkirchen und die hanseatischen Bauten machen die Orte im Hinterland der Mecklenburgischen Ostseeküste zu gern gesehenen Domizilen. Dazu gehört auch die Mecklenburgische Seenplatte, die mit drei großen Seengebieten das Tor südlich zur Ostsee bildet. Hier finden Besucher verschiedene Naturschutzgebiete und eine einmalige Flora und Fauna vor.
Weitere Informationen zur Mecklenburgischen Ostseeküste gibt es im Marco Polo Reiseführer oder auch bei unseren Kollegen von bestfewo.

Bilder von der mecklenburgischen Ostseeküste


Mecklenburgische Ostseeküste Webcam (oder in der Nähe)

Finnentrop - Trams
Letzte Aktualisierung: 26.11.2014 19:39
Hinzugefügt durch webworldcam.com
Ferienresidenz am Salzhaff Blengow
Letzte Aktualisierung: 26.11.2014 16:35
Hinzugefügt durch Ferienresidenz am Salzhaff Blengow
Ostseebad Rerik - Germany, Mecklenburg-Vorpommern
Letzte Aktualisierung: 26.11.2014 19:28
Hinzugefügt durch Anonymous

Mecklenburgische Ostseeküste Wetter

Aktuelles Wetter für Mecklenburgische Ostseeküste (26.11.2014)

Heiter
Temperatur: 5°C Windrichtung: OSO Sonnenaufgang: 08:00 Uhr
Wetter: Heiter Luftdruck: 1021.8 hPa Sonnenuntergang: 15:59 Uhr
Niederschlag: Windgeschwindigkeit: 7.1 m/s (Mäßiger Wind)

Vorhersage für Mecklenburgische Ostseeküste

Datum Morgens Tag Abend Nacht Temperaturen
26.11.2014 5 bis 5 °C
27.11.2014 2 bis 2 °C
28.11.2014 0 bis 1 °C

Klimadaten für Mecklenburgische Ostseeküste und Umgebung

Temperatur*

Luft temperatur

Ostsee Wassertemperatur*

Wasser temperatur

Sonnenstunden und Regentage im Jahresverlauf

Sonnenstunden

* Daten sind Annäherungswerte auf Basis der letzten 20 Jahre
Quelle unter anderem: Weather forecast from yr.no delivered by the NMI and the NRK
Für Klimadaten - Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Werte bearbeitet

    Newsletter



    Beratung

Ostsee24 | Büro Hamburg: Deichstraße 27 | 20459 Hamburg | Tel.: 040-53250450

© 2014 Ostsee24 0.27