Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Plogshagen

Plogshagen - ein uriges Seebad inmitten schönster Natur

Das wunderschöne Plogshagen liegt auf der Insel Hiddensee und ist ein Ortsteil von Neuendorf. Der Ort liegt etwa auf halber Strecke zwischen der Boddenseite der Insel und der offenen Ostsee. Das ehemalige Fischerdorf hält einige Besonderheiten für Sie bereit, die einen Aufenthalt zu einem Erlebnis der besonderen Art machen. Als einmalig gilt die Struktur des Ortes: Die reetgedeckten Häuser stehen in mehreren Reihen frei auf der Wiese. Wege gibt es in diesem Ortsteil nicht. Der ursprüngliche Charakter von Plogshagen ist so einzigartig, dass der Ort heute unter Denkmalschutz steht.

Liebhaber von aktiver Freizeitgestaltung kommen in Plogshagen voll auf ihre Kosten: Auf der gesamten Insel ist privater Autoverkehr nicht gestattet, daher ist das Fahrrad das Fortbewegungsmittel der Wahl. Plogshagen ist ideal für ausgedehnte und vor allem sichere Radtouren mit der ganzen Familie. Die abwechslungsreiche Landschaft der Insel lässt keine Langeweile aufkommen. Wen es trotzdem weiter in die Ferne zieht, der kann das gut ausgebaute Busnetz nutzen oder vom Hafen an der Boddenseite aus mit dem Schiff einen Tagesausflug nach Rügen, Schaprode oder Stralsund machen.

Aber auch auf der Insel und rund um die Ferienwohnungen von Plogshagen selbst gibt es viel zu erleben: Das Fischereimuseum Lütt Partie bietet einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit von Plogshagen. In dem Ziegelbau von 1885 erklären echte Fischer von der Insel ihr Handwerk und ihren Arbeitsalltag - ein faszinierender und einmaliger Einblick in die Kultur der Insel.

Südlich von Plogshagen lädt das Leuchtfeuer Gellen zu einem Besuch ein. Der 12,5 Meter hohe Leuchtturm wurde 1904 erbaut und steht ebenfalls unter Denkmalschutz. Der Turm ist ein beliebtes Fotomotiv und definitiv einen Ausflug wert.

Die Sandstrände rund um Plogshagen sind weitläufig, ruhig und naturbelassen. Ein Paradies für alle, die einen entspannten Urlaub ohne viel Trubel vorziehen. Für das Spielen am Wasser oder Drachen steigen lassen gibt es hier mehr als genug Raum. Besonders an der Ostseeseite kommen Urlauber auf ihre Kosten. Trotz der friedlichen Lage sind die Strände in regelmäßigen Abständen mit Toiletten ausgestattet, sodass auch einem ausgedehnten Aufenthalt am Meer nichts im Wege steht.

Begeisterte Wanderer sollten sich Hassenort, eine kleine Landzunge am Weststrand vor Neuendorf, nicht entgehen lassen. Und auch der Wanderweg Neuendorf-Gellen bietet ein einzigartiges Naturerlebnis. Ab August kann in der Dünenheide die Heideblüte bestaunt werden. Das Meer aus leuchtend violetten Blüten ist im Spätsommer und Frühherbst eine wahre Augenweide. Und Weide kann hier wörtlich genommen werden, denn mit etwas Glück treffen Sie hier auch auf eine Schafherde samt Hirte und Hund.

Eine Ferienwohnung in Plogshagen auf der Insel Hiddensee ist also mit ihrer vielseitigen Landschaft und ihrem urigen, einzigartigen Charakter ein wahrer Geheimtipp für aktive Familien und alle Naturfreunde, die für ihren Urlaub nach dem besonderen Etwas suchen.

39 tolle Ferienwohnungen in Plogshagen