Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo - Fr: 09 - 18 Uhr | So: 13 - 18 Uhr

Eckernförde

"Ein bunter Strand, mit vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung für jung und alt."

Wofür geeignet?

  • Blaues Icon einer Familie mit orangenem Koffer

    Familienurlaub

    5/5
  • Icon einer Person, die mit einem Hund spielt

    Urlaub mit Hund

    3/5
  • Icon einer Person unter einem Sonnenschirm

    Entspannen

    2/5
  • Icon einer Person, die windsurft

    Wassersport

    5/5
  • Icon eines spazierenden Paares

    Wandern

    1/5

Der Strand auf einen Blick

  • FKK

    FKK

  • Kurtaxpflichtig

    Kurtaxe

  • Strandkorbverleih

    Strandkörbe

  • Hundestrand

    Hundestrand

  • Gastronomie

    Gastronomie

  • Seebrücke

    Seebrücke

  • Barrierefrei

    Barrierefrei

  • Parkplätze

    Parkplätze

  • Strandpromenade

    Strandpromenade

  • überwacht / DLRG

    Überwacht

  • Toilette

    Toiletten

  • Sportbereich

    Sportbereich

Galerie

PromenadeBlick zum StrandStrandBeachvolleyballStrandAktivstrandPromenade

Das ist der Strand Eckernförde

Der Strand von Eckernförde liegt 25 km nordwestlich von Kiel am Ende der Eckernförder Bucht. Eckernförde hat einen Sandstrand, eine Altstadt und einen Hafen. Hier findet jeden ersten Sonntag im Monat ein Fischmarkt mit vielen kleinen Attraktionen und Ständen statt. Man kann sich den fangfrischen Fisch direkt vom Kutter mitnehmen.

Am Strand wird den Gästen auch so einiges geboten. Es gibt eine Beachbar an der man sich mit Cocktails versorgen kann, viele kleine Restaurants und Cafés.
Wer es gern lieber sportlich hätte, der kann eine Runde Beachsoccer oder Volleyball auf den extra abgesteckten Feldern spielen.
Für die Bedürfnisse der Wassersportler ist natürlich auch gesorgt, in der Surfschule gibt es ein vielfältiges Angebot. Die Idealen Wetterbedingungen locken nicht nur Profis an, auch Anfänger können hier Surfen und Stand-Up-Paddling lernen. Wer seinen Hund dabei hat, kann am Hundestrand im Strandkorb relaxen und schwimmen.
Eine Kunstmeile die quer über die Promenade führt zeigt zahlreiche Kunstwerke. Unter anderem ist hier die berühmte Nixe zu finden, welche sich sehr gut als Fotomotiv macht.
Falls das Wetter mal nicht so toll ist kann man einen spannenden Tagesausflug in das Meerwasserwellenbad machen.

Das erwartet Sie in Eckernförde

Der Strand

  • Sandstrand
  • Steinstrand
  • Naturstrand
  • Steilküste
  • Wald angrenzend

Info

  • überwacht / DLRG
  • kurtaxpflichtig
  • Seebrücke
  • Strandpromenade

Service

  • W-LAN
  • WC
  • Dusche
  • Spielplatz
  • Strandkorbverleih
  • Grillplatz

Strandbereiche

  • Hundestrand
  • FKK-Strand
  • Sportbereich
  • Strandkorb
  • Strandmuscheln
  • Naturschutzgebiet
  • Hunde nicht verboten
  • FKK nicht verboten

Barrierefrei

  • Strandzugang
  • Wasserzugang
  • bar. WC am Strand
  • Strandrollstühle

Freizeit

  • Beachvolleyball
  • Tretboot
  • SUP
  • Surfen/Kiten
  • Paddeln/Rudern
  • Segeln
  • Banane

Essen & Trinken

  • Kiosk
  • Imbiss
  • Café
  • Restaurant
  • Strandbar

Ausrichtung

  • Nord
  • Süd
  • Ost
  • West
  • Sonnenuntergang
  • Sonnenaufgang

Parksituation

  • gebührenpflichtig
  • kostenfrei
  • Wohnmobil/Bulli

Sandqualität

Feiner Sand
3/5
Weißer Sand
3/5
Steinfrei
5/5

Empfang

Mobiles Internet
5/5
Handyempfang
4/5

Preise

Strandkorb
7,00 €
Eis
1,20 €

Strandmaße

Länge
4 km
Breite
40 m

Karte

360° Strandbild