Ferienwohnungen schwedische Ostseeküste

Die schwedische Ostsee und ihre atemberaubende Faszination

Die schwedische Ostseeküche besticht durch besondere Felsenlandschaften. Die Inseln Gotland und Öland sowie die Stadt Ystad zählen zu den beliebtesten Urlaubsregionen Schwedens. Gotland ist die größte Ostseeinsel Schwedens, Öland eine der bekanntesten und Ystad liegt in der Provinz Skane.

Egal, ob ein Aktivurlaub oder einfach nur Ruhe und Entspannung das Ziel sind, die Ferienwohnungen an der Ostsee in Schweden bilden einen hervorragenden Ausgangspunkt. Bootsausflüge, Ausflüge mit der Fähre zu den Inseln, Reiten, Wandern, Radfahren, Schwimmen oder andere Wassersportarten bieten ausreichend Abwechslung. Die Ferienwohnung auf den schwedischen Schären eignet sich vor allem für Kinder mit Allergien. Die Schären bestehen aus zahlreichen Inseln, die "Hummersafaris" oder Wassersportaktivitäten anbieten.

Die größte Ostseeinsel Schwedens liegt nordöstlich. Die Insel kann mit der Fähre oder mit dem Flugzeug erreicht werden. Das Ferienhaus an der Ostseeküste in Schweden als Holzhütte bietet neben einem natürlichen Charme jede Menge Komfort für die ganze Familie. Ferienhäuser am Meer sind einfach nur traumhaft schön, egal, ob ein heftiger Sturm tobt oder herrlicher Sonnenschein herrscht. Ferienwohungen und -häuser sind bestens ausgestattet und bieten jede Menge Komfort. Die Kinder haben immer Spaß. Das Klima ist mild und die meisten Ferienwohnungen an der Ostsee in Schweden verfügen über einen alten Baumbestand. Golfplätze stehen in Visby, När und Slite zur Verfügung. Reiterhöfe bieten Kurse für Kinder, aber auch deren Eltern an. Von der Ferienwohnung an der schwedischen Ostseeküste aus lassen sich die prähistorisch Steinhügelgräber besichtigen. Visby, das alte Wikingerdorf beeindruckt durch den historischen Stadtkern sowie der Stadtmauer aus dem Mittelalter. Auf der Aussichtsklippe Högklint bietet sich ein toller Ausblick über die Ostsee. Die Tropfsteinhöhlen von Lummelunda gefällt vor allem den Kindern. Mit dem Boot lässt sich die Seevögel-Kolonie auf der Insel Stora Karlsö besuchen.

Der Järavall ist ein einzigartiger Landrücken aus Kies und Steinen, der das Ziel zahlreicher Wanderungen und Vögelbeobachtungen ist. Eine Ferienwohnung auf den schwedischen Schären ist optimal für Bootsausflüge oder zum Angeln. Ystad gilt als die Heimat des schwedischen Kommisars Kurt Wallander. Für die Kinder sind die Örups stenhus, eine der ältesten Burgen in Schonen sowie die Schiffssetzung Ales Stenar an der Küste aber viel interessanter. Der Sandstrand von Sandhammaren wird gerne von Familien mit Kindern genutzt. Die am besten erhaltene Burg Schwedens ist als Glimmingehus. Der Tierpark übt eine starke Faszination auf die Kinder aus.

Öland ist wegen seiner langen Sandstrände und zahlreichen Möglichkeiten die beliebteste schwedische Insel an der Ostsee. Von der Ferienwohnung schwedische Schären aus lässt sich die schönste Insel Schwedens bestens erkunden. Die Bödabucht im Osten ist optimal für die gesamte Familie. Natürlich darf der Hund auch mit! In den meisten Ferienhäusern ist der Urlaub mit Hund erlaubt. Wasserskikurse, Segeltouren, Kajak-Ausflüge, Angelausflüge, auch für Kinder, sowie Ausflüge mit dem Motor- oder Ruderboot bieten ausreichend Abwechslung und Erholung für die gesamte Familie. Das Naturreservat Ottenby sowie der Ökopark Bödalassen sich leicht zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Die Windmühlen sind das Markenzeichen der Insel und können besichtigt werden. In der Burg Ekteborg ist das Wikingermuseum der Publikumsmagnet für Kinder. Leuchttürme in der Küstenregion sind weitere Anziehungspunkte für Kinder. Zwei der berühmtesten sind der Lange Jan und der Lange Erik. Der Vergnügungs- und Tierpark Djur und Nöjespark bieten Abwechslung für die Kleinen. Die schwedische Ostseekküste ist somit mit ihren zahlreichen Attraktionen und der atemberaubenden Landschaft die optimale Urlaubsregion für Familien mit Kindern.

1.321 tolle Ferienwohnungen an der schwedischen Ostseeküste