Ferienwohnungen Schwedische Südküste

Südschweden als unvergessliches Reisziel

Schwedens Süden ist von hunderten Seen, stillen Buchten und einer reichen kulturellen Vielfalt geprägt. Von endlosen Sandstränden bis hin zu pulsierenden Städten gibt es hier vieles zu entdecken. Die Region an der Ostseeküste wird nicht nur Naturliebhaber und Geschichtsinteressierte begeistern. Erfahren Sie mehr über die Orte, die Südschweden zu einem unvergesslichen Reiseziel machen.

Nybrostrand ist ein Dorf an der Ostseeküste. Der Strand zeichnet sich durch seine natürliche Schönheit und sein ruhiges, klares Wasser aus. Die sandige Küste lädt zum Sonnenbaden und zum Spielen im Sand ein. Diese Möglichkeiten machen den Aufenthalt gerade für Familien mit Kindern attraktiv. Hier werden Sie auf der Suche nach einer Ferienwohnung an der schwedischen Südküste fündig.

In etwa 8 Kilometern Entfernung westlich des Ortes Nybrostrand befindet sich die Stadt und Gemeinde Ystad. Die malerische Kleinstadt hat eine Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Sie ist bekannt für ihr charmantes, gut erhaltenes Stadtzentrum mit Kopfsteinpflasterstraßen, Fachwerkhäusern (Ohlsen et al., 2015) und einer historischen Kirche. Der schwedische Autor Henning Mankell war im Jahr 1990 dorthin gezogen. An diesem Ort entwickelte er die meisten seiner Kriminalromane und den Protagonisten Kurt Wallander. In der Umgebung der Gemeindestadt gibt es zahlreiche Ferienwohnungen. Von hier aus können Sie Tagesausflüge zu den nahe gelegenen Küstenstreifen machen. Sandhammaren gilt zweifellos als einer der schönsten Strände in ganz Schweden. Auch die Inseln Österlen und Fågelösa sind von hier aus leicht erreichbar.

Eine Ferienwohnung an der Südküste Schwedens ist eine ideale Ausgangsbasis für Ausflüge wie in das Fischerstädtchen Simrishamn. Neben pittoresken, pastellfarben bemalten Häuschen und einer sehenswerten Kirche aus dem 12. Jahrhundert sind die vielen schönen Sandstrände in der Umgebung ein lohnenswertes Ziel. Für den Aufenthalt in dieser zauberhaften Region eignet sich eine Ferienwohnung an Südschwedens Küste. Mit einer solchen Unterkunft haben Sie die Freiheit, Ihre Zeit nach den eigenen Vorlieben zu gestalten und sich wie zu Hause zu fühlen.

Höllviken ist ein malerischer Ort, der sowohl Einheimische als auch Besucher mit seinem Charme verzaubert. Diese kleine Gemeinde liegt etwa 30 Minuten von Malmö entfernt, einer der drei größten Städte Schwedens. Malmö ist eine lebendige Stadt, die ein breites Spektrum an kulturellen Erlebnissen und Aktivitäten bietet. Im Bereich Gastronomie hat Höllviken einiges zu bieten. Entdecken Sie gemütliche Restaurants und probieren Sie frische Meeresfrüchte sowie lokale Spezialitäten.

219 tolle Ferienwohnungen an der schwedischen Südküste