Ferienwohnungen Naesby

Der dänische Ferienort Naesby liegt an der Küste Seelands

Naesby ist eine kleine Ortschaft in der Nähe der Stadt Slagelse auf der dänischen Insel Seeland. Der idyllische Ferienort liegt in der Region Sjælland an der Südwestküste der Ostseeinsel, einer beliebten Urlaubsregion. Erholung inmitten einer wildromantischen Landschaft finden insbesondere Familien mit Kindern in einer Ferienwohnung in Naesby. Einen traumhaften Badeurlaub verspricht der weiße Sandstrand am klaren Wasser der Bucht. Von hier eröffnet sich ein stimmungsvoller Blick über den Großen Belt und auf die imposante Storebaelt Brücke, die die Insel Fünen mit Seeland verbindet. Der beschauliche Ort verfügt neben einem verlockenden Eiscafé auch über einen gut sortierten kleinen Supermarkt.

In der Innenstadt vom rund 15 Kilometer entfernten Slagelse wartet eine breite Palette an Geschäften und Restaurants. Ein großes Einkaufszentrum, das Vestsjaellandscentret, befindet sich in der Jernbanegade. Die Stadt hält zudem ein reichhaltiges kulturelles Angebot bereit, darunter Kunstausstellungen und Museen. Im Slagelse Museum erleben Besucher in der "Håndværkergade" eine faszinierende Reise in die Vergangenheit. Die mit Liebe zum Detail nachempfundene Gasse vermittelt einen lebendigen Eindruck vom Leben in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Verschiedene Häuser präsentieren traditionelles Handwerk wie Hutmacher oder Buchbinder. Ein ebenfalls interessantes Erlebnis sind die Gardehusaren, die jeden Mittwoch in historischen Uniformen durch die Stadt reiten. Sehenswert ist neben anderen historischen Bauwerken die im Jahr 1300 erbaute Kirche Sankt Michael, eines der ältesten Gebäude der Stadt.

In der Umgebung von Naesby gibt es viele reizvolle Ausflugsziele. Ganz in der Nähe befindet sich die imposante und gut erhaltene Wikingerburg Trelleborg. Die um 981 errichtete Ringfestung gilt als die erste Siedlung der Region. Das angeschlossene Freilichtmuseum berichtet vom Leben und von der Kultur der Wikinger. Die Geschichte des Bäcker- und Konditorenhandwerkes dagegen erzählt das Mühlen- und Bäckereimuseum Skovsgard. Unter den Exponaten aus ganz Dänemark befinden sich Sammlungen von Handwerkzeugen, Maschinen, Brotkarren und Krügen. Ein Militärmuseum, dessen Schwerpunkt auf der Ausstellung von Militärtechnik der Warschauer-Pakt-Staaten liegt, ist das Panzermuseum East südlich von Slagelse. Westlich der Stadt erhebt sich der Kongedysse Dolmen, der Königsdolmen, eine zwischen 3500 und 2800 v. Chr. errichtete Megalithanlage. Einen Abstecher zur benachbarten Insel Fünen ermöglicht die Brücke über den Großen Belt. Nach aufregenden Erlebnissen spendet ein behagliches Ferienhaus in Naesby oder eine Ferienwohnung in Naesby wohltuende Ruhe und Entspannung.

Für Kinder hält die Gegend um Naesby zahlreiche Freizeitaktivitäten bereit. Die Gartenanlage Birkegårdens Haver ist eine Welt voller bezaubernder Erlebnisse für die ganze Familie. Attraktionen wie ein Streichelzoo, der Ritt auf einem Esel sowie Minigolf- und Spielplätze versprechen einen abwechslungsreichen Freizeitspaß. Im Kletterpark Go High bei Kragerup zwischen den Baumwipfeln zu schweben ist ein ebenso spannendes Abenteuer wie das Hüpfen im Trampolinpark Go Bounce oder den Burggraben des angrenzenden Gutes Kragerup im Kanu zu erkunden.

Neben dem Baden an den seichten, kinderfreundlichen Stränden bietet eine Fewo in Naesby viele Möglichkeiten, die einzigartige Natur der Insel und die Meeresbrise auf Wanderungen, Radtouren oder ausgedehnten Spaziergängen mit dem Hund zu erleben. Für Hobbyangler gibt es an der Küste Seelands reiche Fischgründe. Liebhaber des Wassersports kommen beim Kajak- oder Kanufahren und beim Stand-Up-Paddling auf ihre Kosten.

49 tolle Ferienwohnungen in Naesby