Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Nienhagen

Von Gespenstern und Steilküsten – Ferienwohnung in Nienhagen

Strandurlaub und Sonne pur – das klingt nach der perfekten Beschreibung für den wohlverdienten Sommerurlaub? Dann auf nach Nienhagen. Denn für Seeluft, weiße Strände und türkisblaues Wasser muss es nicht immer ein teurer Flug nach Mallorca sein, nein, auch in Deutschland gibt es wunderschöne Strände, die zum Entspannen einladen und die besten Unterkünfte für ausgedehnte Familien- und Pärchenurlaube bieten.

Das Ostseebad Nienhagen ist idyllisch zwischen Rostock und Kühlungsborn an der mecklenburgischen Ostsee gelegen. Besonders zeichnet sich der Ort durch seine malerische Natur aus – von Küstenwald, über Steilküste bis hin zu Sandstrand ist hier alles zu finden. Genau deshalb ist auch eine Ferienwohnung in Nienhagen ideal. Die liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen und -häuser können bis zu sechs Personen beherbergen. Dabei ist zum Teil auch die Mitnahme von Haustieren erlaubt, meist gegen eine geringe Gebühr. Die Wohnungen verfügen über WLAN, gut ausgestattete Küchen, gemütliche Schlafzimmer und großzügig angelegte Balkone oder Terrassen. Des Weiteren sind die Ferienunterkünfte zum Teil mit Grills und Feuerstellen ausgestattet. Hierbei haben ausgewählte Ferienhäuser sogar Meerblick, sodass es sich in der Ferienwohnung in Nienhagen privat entspannen lässt.

Zudem bieten die Ferienwohnungen in Nienhagen den perfekten Startpunkt für den Sommerurlaub. Schon unweit von der Unterkunft entfernt, gibt es den berüchtigten Gespensterwald, und somit das Wahrzeichen von Nienhagen zu entdecken. Der amtliche Name des Küstenwaldes lautet Nienhäger Holz, aber seit Generationen wird vom Wald nur noch als Gespensterwald gesprochen. Der Wald bietet ein atemberaubendes Ambiente – sowohl bei Sonnenschein, wenn die Bäume zu glitzern scheinen, als auch bei Sturm und Regen, wenn die Bäume zu flüstern beginnen. Zudem lädt der Gespensterwald zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Auch einen Besuch wert ist der endlos wirkende, feine Sandstrand von Nienhagen, hinter dem eine kleine Steilküste liegt. Hier lässt es sich wunderbar entspannen, sonnen und baden.

Die zahlreichen Wander- und Radwege der Region laden außerdem zum Aktivurlaub ein. So kann man bei ständig wechselnder Natur die Küste Mecklenburgs erkunden. Zudem führt auch der Ostseeradweg durch Nienhagen, sodass längere Ausflüge zum Beispiel Richtung Warnemünde oder Heiligendamm möglich sind. Fahrräder kann man sich dabei bei den zahlreichen Fahrradläden ausleihen.

Für kurze Städtetrips ab Nienhagen eignen sich Rostock und Bad Doberan. Die historischen Städte laden zu entspannten Stadtbummeln ein oder zur Besichtigung der zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten. Eine besondere Attraktion, besonders für Familien, ist dabei der Rostocker Zoo mit über 4500 Tieren in einer großzügig angelegten Parkanlage. Zudem lohnen sich auch die angrenzenden Strände der Städte – Warnemünde und Heiligendamm mit pompösen Promenaden und wunderschönen Küsten. Des Weiteren kann man von hier aus auch abenteuerreiche Boots- und Angeltouren machen, die das Ostseeflair, besonders bei Wellengang, perfekt vermitteln.
Ein lohnender und vor allem leckerer Ausflug für die ganze Familie führt Sie zu Karls Erdbeerhof in Rövershagen, östlich von Rostock. Hier kann man die neuesten Marmeladen kosten, Erdbeeren selbst ernten, großartige Souvenirs kaufen oder sich im Erlebnispark ordentlich austoben.

Somit bietet die Gemeinde Nienhagen das ideale Urlaubziel für Reisende jeglicher Art – von Aktivurlaub bis Entspannung pur. Durch atemberaubende Natur und die Nähe zu bekannten Ausflugszielen sind hier den Erlebnissen keine Grenzen gesetzt.

91 tolle Ferienwohnungen in Nienhagen