Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Eckernförder Bucht

Seefahrer-Romantik und Abenteuer an der Eckernförder Bucht

Der wunderschöne Ort Eckernförde in der Eckernförder Bucht ist voller Leben und idealer Ausgangspunkt für erfrischende Küstenspaziergänge. Mit frischer Seeluft und zahlreichen wunderschönen Küstenlandschaften entpuppt sich die Region schnell als ein Ferienziel, das Sie mit seinem maritimen Flair sofort abholt und auch Aufregendes zu bieten hat.

Ein Magnet für kleine Naschkatzen ist die Bonbonkocherei in Eckernförde. Lassen Sie die süße Leckerei auf der Zunge zergehen und erleben Sie einmal mit allen Sinnen die große Vielfalt von Kokos-Krokant oder Eckernförder Salzmuscheln.

Von Ihrer Ferienwohnung an der Eckernförder Bucht aus sind Sie nah am Geschehen, wenn die großen Segelschiffe oder ein schnittiges U-Boot den Marinestützpunkt Eckernförde anlaufen. Besonders für Kinder wird es zum aufregenden Erlebnis, wenn sie die vielen großen Schiffe beobachten können. Für alle, die gerne selbst aktiv ihren Urlaub gestalten möchten, bietet die Umgebung rund um die Ferienwohnungen an der Eckernförder Bucht eine Menge Möglichkeiten. Angefangen mit dem Badespaß und der Saunawelt im Eckernförder Meerwasser Wellenbad bis hin zu einer außergewöhnlichen Klettertour im Hochseilgarten Altenhof. Gemütlicher und entspannter geht es auf den zahlreichen Wanderwegen zwischen Eckernförde und Kiel zu. Legen Sie eine Rast an der Steilküste ein. Es gibt immer viel zu sehen. Beobachten Sie den regen Schiffsverkehr auf der Förde und weit am Horizont auf den Wellen der Ostsee.

Was gibt es Schöneres, als die Ruhe und den Blick über endlose gelbe Rapsfelder zu genießen? Gleichgültig, ob Sie bei ausgedehnten Wanderungen sehenswerte Ziele ansteuern oder bei kurzen Spaziergängen Eckernförde und die nächste Umgebung rund um Ihre Fewo an der Eckernförder Bucht erkunden. Zu den schönsten Ausflugszielen gehört das Windebyer Noor. Das Windebyer Noor ist ein See, umrahmt von einem Naturschutzgebiet am Westrand von Eckernförde. Auf dem 11 Kilometer langen Wanderweg rund um den See kommen Sie vorbei an interessanten holzgeschnitzten Figuren, testen Ihre Kondition auf einem Bewegungsparcours und entdecken im Noor den sechstgrößten Findling Schleswig-Holsteins, "den weißen Stein". Oder wie wäre es mit einer Fahrradtour in eine einzigartige Moränenlandschaft? Der Naturpark Hüttener Berge im Städtedreieck Eckernförde – Rendsburg – Schleswig ist mit den typischen "Knicks" und "Reddern" ein wahres Kleinod. Die Wechsel zwischen großen und kleinen Seen, Wäldern, Mooren und sanften Hügeln sind verlockend zum Radfahren, Reiten oder Nordic Walken. Langweilig wird es auch hier nie, denn es eröffnen sich ständig neue Ausblicke und Tourenmöglichkeiten.

Wandern, Radfahren und Schiffe gucken sind die Hauptattraktionen für perfekte Ferien an der Eckernförder Bucht. Zu den Highlights des Jahres gehören jedoch auch lustige und ungewöhnliche Veranstaltungen. Im Juni kommen zur Aalregatta, der ältesten Regatta auf der Ostsee, über 200 Segelyachten. Drei ausgelassene Tage sind im Juni auch die Eckernförder Sprottentage. Dann bietet der Hafen mit seinen Fischern eine großartige Kulisse. Fangfrischer Fisch wetteifert mit gastronomischen Ständen und Vorführungen von "Fiete und Stine" in historischen Gewändern. Käpt’n Schwarzbart lockt im Juli zu einer Riesenshow mit Kanonendonner und Piratenschiffen auf der Förde. Dann sind die gesamte Umgebung und Groß und Klein im Piratenfieber. Es ist immer etwas los in Eckernförde!

283 tolle Ferienwohnungen in der Eckernförder Bucht