Ferienwohnungen Heiligenhafen

Heiligenhafen - Zwischen ursprünglicher Natur und modernem Tourismus

Heiligenhafen ist eine Kleinstadt an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. Sie liegt an der östlichen Spitze der Halbinsel Wangerien und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für den Urlaub mit der ganzen Familie. Für Ihren Urlaub vor den Toren zur Insel Fehmarn finden Sie bei uns die passende Unterkunft. Denn durch zahlreiche Modernisierungen in den letzten Jahren gibt es in Heiligenhafen viele helle und moderne Ferienwohnungen. Eine Vielzahl der Unterkünfte befindet sich in Strandnähe. Und Heiligenhafen hat seinen Gästen neben dem Ostseestrand auch einen Binnensee zu bieten. Ob mit oder ohne Meerblick, Erholung ist während Ihres Urlaubes garantiert. Gönnen Sie sich den Luxus eines Balkons oder einer Terrasse, wo Sie in aller Ruhe Ihr Abendessen genießen können. Kochen können Gäste während Ihres Aufenthaltes in der modernen, voll ausgestatteten Küche. Für einen Urlaub in den kalten Jahreszeiten finden Sie bei uns auch Ferienwohnungen mit Kamin oder sogar einer Sauna. Wer nicht im eigenen Heim kochen möchte, ist schon nach einem kurzen Fußweg am Yachthafen oder im Zentrum mit zahlreichen Restaurants angekommen. Ein Tagesausflug auf die Insel Fehmarn ist empfehlenswert. Wassersport Begeisterte können sich auf dem Wasser austoben oder am Strand die Sonne genießen. Wer lieber im Ort bleiben möchte stattet der Erlebnis-Seebrücke in Heiligenhafen einen Besuch ab.

Zu den spektakulären Sehenswürdigkeiten des Ortes gehört die 400 Meter lange Erlebnis-Seebrücke. Sie bietet nicht nur einen schönen Ausblick auf die Ostsee, sondern auch einen Badebereich, Sitz- und Liegemöglichkeiten zum Sonnenbaden und Spielgeräte für die kleinen Gäste. Besuchen sollten Sie außerdem den modernen Yachthafen von Heiligenhafen, von wo aus Segel- und Bootstouren unternommen werden können. Von dort aus ist es nicht weit bis zum Naturschutzgebiet Graswarder, wo Sie auf geführten Wanderungen die abwechslungsreich Flora und Fauna der Ostseeküste erkunden können. Sehr beliebt sind Wanderungen und Radtouren entlang der Steilküste. Dort finden Sie ein Paradies für Sammler von Muscheln und Steinen vor. Vereinzelt trifft man sogar auf den begehrten Bernstein. Auf der Steilküste befindet sich der Leuchtturm von Heiligenhafen. Er bietet eine hervorragende Aussicht auf die Insel Fehmarn und die Kieler Bucht. Etwas außerhalb der Stadt liegen die sehenswerten bronzezeitlichen Grabhügel Tweltenberge und Struckberg.

Heiligenhafen ist ein guter Ausgangspunkt für Tagestouren in die benachbarten Städte. Der Weg nach Kiel oder Lübeck ist nicht weit. Außerdem können Sie von Puttgarden aus mit der Fähre einen Abstecher nach Dänemark machen. Hervorragende Strände und Freizeitmöglichkeiten finden Sie zudem auf der Insel Fehmarn vor.

Auch bei schlechtem Wetter hat Heiligenhafen einiges zu bieten. Ein beliebtes Ziel ist das Aktiv-Hus, das zahlreiche Möglichkeiten für eine aktive Erholung zur Verfügung stellt. Dort gibt es unter anderem einen Spa- und Wellnessbereich, Geschäfte und Restaurants sowie eine Kinderspielwelt. Darüber hinaus ist die Ostsee-Erlebniswelt bei Klaustorf einen Besuch wert. In Ausstellungen und Aquarien erfahren Sie eine Menge über die Tier- und Pflanzenwelt im Ostseeraum. Die Ostsee-Erlebniswelt verfügt über einen Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen faszinierenden Blick auf Heiligenhafen, die Insel Fehmarn und den Nationalpark Graswarder haben. Einblicke in die Geschichte der Stadt sowie in Fischfang und Seefahrt bietet das Heimatmuseum Heiligenhafen. Dort gibt es auch einige spektakuläre Fossilienfunde zu sehen.

632 tolle Ferienwohnungen in Heiligenhafen