Ferienwohnungen Sandkas

Traumhafte Sonnenaufgänge über der Ostsee sehen

An der Nordostküste der dänischen Ostseeinsel Bornholm liegt der ruhige Ferienort Sandkas. Ob beim Familienurlaub am Strand oder beim Romantikurlaub zu Zweit, in einer Ferienwohnung in Sandkas ist im Sommer Urlaubsfreude und Erholung garantiert. Ferien abseits des Massentourismus, Aktivitäten in weitläufigen Naturlandschaften und eine gute touristische Infrastruktur erwarten die Feriengäste im beschaulichen Badeort auf der östlichsten Insel Dänemarks. Für einen Urlaub mit dem Hund bietet eine Fewo in Sandkas optimale Bedingungen. In vielen Unterkünften sind Haustiere willkommen und der Hund hat in der nahen Umgebung tolle Möglichkeiten zur Bewegung in der Natur. Zu beachten ist die Leinenpflicht von April bis September. Weiterhin ist für die Einreise mit dem Hund der EU-Heimtierausweis vorzulegen und eine gültige Tollwutimpfung nachzuweisen. Diese muss mindestens 28 Tage vor der Einreise erfolgt sein.

Sandkas liegt zwischen den Orten Allinge und Gudhjem. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Sandkas bietet Platz für 2 bis 6 Gäste. Meist befinden sich die Feriendomizile im skandinavischen oder modernen Baustil in unmittelbarer Nähe zum Wasser. Aus Holz erbaute Ferienhäuser mit Terrasse und einem traumhaften Blick aufs Meer, bevorzugen Liebhaber einer naturnahen Architektur. Ein direkter Zugang aus der Ferienwohnung in Sandkas zum Strand ermöglicht auf kürzestem Weg einen Badeausflug mit der ganzen Familie.

Der kleine Ferienort Sandkas weist nicht die für die Region typische ländliche Bebauung auf. Das liegt daran, dass Sandkas kein ursprünglich gewachsenes Dorf mit einer langen Geschichte ist. Der Badeort entwickelte sich erst zu Zeiten, in denen Leute anfingen, im Sommer auf Reisen zu gehen. Die sandigen Strandabschnitte nördlich des traditionellen Fischerdorfs Tejn nämlich eigneten sich gut für den Aufbau einer touristischen Struktur. Heute genießen Urlauber ausgiebige Sonnenbäder und Badeaufenthalte am Sandstrand des dänischen Ferienortes. Surfer finden dort Gelegenheit, ihrer sportlichen Leidenschaft nachzugehen. Einen Aufenthalt in der Ferienwohnung in Sandkas planen Urlauber gerne zwischen Juli und September. Dann liegen die Tagestemperaturen zwischen 17 und 20 Grad und die Ostsee erreicht angenehme Wassertemperaturen.

Einige Sehenswürdigkeiten halten die Orte in der Umgebung von Sandkas bereit. Im vier Kilometer entfernten Ort Allinge probieren Sie im Gastraum der Räucherei frisch geräucherten Hering. Architektonisch ragt das Kulturzentrum Domen heraus. Sehenswert ist das Museum in der Schärenstadt Gudhjem mit Ausstellungen zur dänischen Kunst und zur Geschichte der Umgebung. Jährlich im Juni findet im Hafen des Ortes ein Kochwettbewerb statt, bei dem Spitzenköche örtliche Zutaten in kulinarische Kunstwerke verwandeln.

Ein spannender Ausflug, der sich auch gut für Familien eignet, führt zur Ruine der mittelalterlichen Burg Hammershus, sechs Kilometer westlich von Sandkas. Die Anlage ist einer der größten Burgruinenkomplexe in Nordeuropa. 1200 errichtet, spielte die einst stark befestigte Burg eine bedeutende Rolle in den Auseinandersetzungen des mittelalterlichen Europas. Die Ruine kann das ganze Jahr über kostenlos besichtigt werden.

130 tolle Ferienwohnungen in Sandkas