Ferienwohnungen Aakirkeby

Traumurlaub auf der Sonneninsel mit der Familie

Das bezaubernde Städtchen liegt auf der südlichen Seite im Inland der dänischen Ostseeinsel Bornholm. Einst war der malerische Ort die Hauptstadt. Auch heute ist sie nicht nur an Markttagen Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Daher findet sich ein breites Angebot für Ferienwohnungen in Aakirkeby. Auch Familien, die auf der Suche nach einem Ferienhaus in Aakirkeby sind, haben die Wahl vom gemütlich-urigen Holzhäuschen bis zur Villa mit beheiztem privaten Pool.
Auch wenn die Kleinstadt nur etwa 2000 Einwohner zählt, ist sie einer der beliebtesten Orte auf der Insel. Dementsprechend ist auch die Auswahl für Ferienwohnungen in Aakirkeby sehr vielfältig und wird jedem Budget gerecht. Mit einer hundefreundlichen Fewo in Aakirkeby werden selbst große Familien mit Hund fündig. Die historische Stadt lädt mit ihrem Potpourri an lokalen Geschäften in einer mittelalterlichen Kulisse zum Bummeln, Schlemmen und Shoppen ein. Von hier lassen sich die Highlights wie das Naturmuseum oder die mittelalterlichen Kirchen leicht erreichen.

Der beschauliche Ort bietet neben den historischen Sehenswürdigkeiten wie Windmühlen, alten Burgen oder Festungsmauern auch einige moderne Ausflugsorte. Im Jahr 2000 wurde das Naturmuseum eröffnet. Hier werden besonders die lieben Kleinen auf eine interaktive Reise durch die einzigartige Landschaft und Natur der Ostseeinsel geführt. Auch das Experimentiermuseum, der Freizeitpark mit Erlebnisbad, der Schmetterlingspark oder auch die Raubvogelshow sorgen für ein unvergessliches Urlaubsprogramm für die ganze Familie. Die nahe gelegenen Strände von Boderne oder Sömarken sind ideal zum Sandburgenbauen, Tauchen, Schwimmen, Drachensteigen oder Kajakfahren geeignet.

Aktivurlauber kommen ebenso auf ihre Kosten wie gemütliche Gourmets. Die nordische Küche ist auf dem weltweiten Markt eine der besten und renommiertesten. Neben hausgemachten Delikatessen wie Schinken, Brot, Käse oder Likören werden auch Feinschmecker auf ihre Kosten kommen. Regionale Spezialitäten wie Fisch, Meeresfrüchte oder saisonale Leckerbissen stehen hier ganz oben auf der Karte. Besucher haben die Wahl von der “hyggelig” (dänisch für gemütlichen) Gaststätte bis zum ausgezeichneten Gourmetrestaurant. Der jährliche Kochwettbewerb ist auch auf dem Festland bekannt und gehört zum festen Bestandteil des Bornholmer Kulturprogramms.

Die beiden Golfanlagen sind von Aakirkeby leicht erreichbar. Für die lieben Kleinen gibt es eine Minigolfanlage. Wer die Seele baumeln lassen möchte, kann die Insel mit dem Fahrrad erkunden oder an einer der zahlreichen geführten Wanderungen teilnehmen. Es lohnt sich vorab den Veranstaltungskalender einzusehen. Freiluftkonzerte, Pferderennen, Kulturprogramme und Expeditionen sind nur einige der Höhepunkte, die Aakirkeby zu bieten hat.

Der ideale Zeitraum für einen Urlaub mit der Familie und mit dem Hund ist zwischen Anfang Juli und Ende August. Bei angenehmen durchschnittlichen zwanzig Grad lassen sich die Kulturgeschichte der Insel und ihre Naturphänomene ohne viel Schweiß erkunden. Wenn es doch einmal regnet sind die zahlreichen Kunstgalerien und Werkstätten, Museen, historischen Windmühlen und Leuchttürme eine spannende Alternative zu den Outdoor-Angeboten. Beispielsweise bietet Lillis Glasdesign auch Workshops für die ganze Familie.
Zu erreichen ist Bornholm mit der Fähre oder dem Flugzeug. Von Sassnitz in Deutschland sind es nur dreieinhalb Stunden Fahrzeit. Auch die Überfahrt mit dem Auto ist möglich und bereichert die Urlaubserlebnisse durch Flexibilität. Bei der Anreise mit dem Zug sollte nach einer Verbindung bis Sassnitz, Köge in Dänemark oder Ystad in Schweden geschaut werden. Von hier fährt dann die Fähre bis nach Bornholm.

220 tolle Ferienwohnungen in Aakirkeby