Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Mönkebude

Erleben Sie die frische Luft und die Stille von Mönkebude

Die Gemeinde Mönkebude mit knapp 800 Einwohnern liegt am nordöstlichen Rand des rund 125 km² großen, wiesen-, rasen- und waldreichen Naturschutzgebietes Haffküste, das direkt am Stettiner Haff liegt und gilt seit Jahrzehnten als das Schmuckstück der Haffdörfer. Wer sich für einen Urlaub in Mönkebude entschieden hat, genießt alles, was die Großstadt nicht bieten kann, und das ist hier ein Stück Freizeit, Entspannung und Ruhe. Der 500 Meter lange, feinsandige und flach abfallende Strand ist ideal für Familien mit kleinen Kindern, verfügt über einen Abenteuerspielplatz, einen FKK-Bereich, einen Jachthafen, einen Van-Bereich und ein gut ausgebautes Netz von Wander- und Fahrradwegen. Fahrräder können in der Touristeninformation ausgeliehen werden. Mönkebude bietet ein breites Spektrum an Wandermöglichkeiten in die Ueckermünder Heide und den Anklamer Forst.

Um einen wirklich erholsamen Urlaub an der Ostsee zu genießen, können Sie in einer Ferienwohnung in Mönkebude wohnen, die Ihre Oase der Ruhe und Erholung sein wird. Die große Auswahl an Ferienwohnungen in Mönkebude gibt Ihnen die Möglichkeit, genau die Unterkunft zu wählen, die Ihren Vorstellungen von Komfort und Ruhe am besten entspricht.

In unmittelbarer Nähe des Hafens erstreckt sich der feinkörnige Sandstrand von Mönkebude. In den Sommermonaten können Sie sich hier die Sonne auf den Körper scheinen lassen und die angenehme Wärme der Sonne sammeln. Strandkörbe und die an den Strand schlagenden Wellen laden zum Entspannen und Genießen der salzigen Ostseeluft ein. Das flache Gefälle des Wassers garantiert unbeschwertes Baden für Jung und Alt. Im örtlichen Geschichtsmuseum "Fischerstube" erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes als Fischer- und Schifferstadt.

Mönkebude lädt alle Naturliebhaber ein, die wunderschöne und unvergessliche Landschaft des Stettiner Haffs zu erkunden. Sie können in einer Gruppe mit einem zertifizierten Landschafts- und Naturführer eine Fahrradtour durch die wunderschöne Landschaft des Stettiner Haffs unternehmen, die Sie in das Reich des Weißkopfseeadlers führt. Die Tour führt Sie durch die Ueckermünder Heide zum Anklamer Stadtbruch und von dort in eine einzigartige Moorlandschaft. Lernen Sie diese faszinierenden Orte und die majestätischen Raubvögel kennen - auch andere seltene Pflanzen- und Tierarten werden Ihnen auf Ihrem Weg durch das Reservat begegnen. Bestaunen Sie die 1.500 Hektar große wilde Landschaft, die ein Naturjuwel und eines der letzten großen Wildnisgebiete Deutschlands ist. Sie können auf befestigten und natürlichen Wegen radeln. Der Zustand der Naturpfade (Waldwege) kann je nach Wetterlage sehr unterschiedlich sein. Die Strecke ist 40 km lang und die geführte Tour dauert etwa sechs Stunden.

Das Gasthaus "Zum Goldenen Löwen" empfängt seit mehr als 100 Jahren Gäste. Hier können Sie köstliche Gerichte aus fangfrischem Fisch, Wildspezialitäten nach speziellen lokalen Rezepten sowie traditionelle norddeutsche Küche genießen. In der Hochsaison ist die Fischerstube und Strandhalle in Mönkebude täglich geöffnet. Auf der Restaurantterrasse können Sie die schöne Aussicht genießen und lokale Spezialitäten probieren. Viele weitere größere und kleinere Cafés, Gasthöfe und Restaurants heißen die Besucher willkommen und sorgen dafür, dass Sie den Charme der lokalen Küche erleben.

64 tolle Ferienwohnungen in Mönkebude