Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo - Fr: 09 - 18 Uhr | So: 13 - 18 Uhr

Zwei Hunde spielen am Ostseestrand im Wasser
Rennen & Spielen an den zahlreichen Hundestränden entlang der Küste – Foto von @yoka_the_hellenic_rescue

Die Ostsee ist eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands – insbesondere auch für Hundebesitzer. Wer mit seinem Vierbeiner verreist, achtet auch auf eine möglichst stressfreie Anreise und die Hundefreundlichkeit vor Ort.
Da die Anreise mit Hund zur Ostsee meist recht bequem mit dem eigenen Auto zu bewältigen ist, lieben viele Hundehalter die Küstenregion. Aber auch die vielen Angebote für Ferienwohnungen und Ferienhäuser, in denen Hunde erlaubt sind, sowie die Naturnähe, machen die Ostsee zum idealen Reiseziel mit Hund. Ein Campingurlaub ist für Hund und Halter natürlich besonders nahe eines Hundestrandes reizvoll.

Buchen Sie hier Ihre Ostsee Ferienwohnung mit Hund

In der Auswahlbox können Sie Ihre hundefreundliche Ferienwohnung oder Ihr hundefreundliches Ferienhaus für Ihren persönlichen Traumurlaub finden. Die tierfreundlichen Unterkünfte sind speziell für den Besuch mit Hund ausgelegt und ermöglichen einen angenehmen Aufenthalt.

Urlaub an der Ostsee mit Hund: Übersicht aller Hundestrände

Auf dieser Karte öffnen sich, durch einen Mausklick auf eine der Pfoten, weitere Informationen zum jeweiligen Hundestrand. Dazu gehört beispielsweise die genaue Lage des Strandes oder weitere Besonderheiten wie Strandkorbvermietung am Hundestrand.

  • Eine grüne Pfote kennzeichnet einen Hundestrand, an dem der Hund auch ohne Leine toben darf.
  • Am Hundestrand mit roter Pfote darf der Hund (offiziell) nur angeleint mit an den Strand.
  • Innerhalb der Ortschaften gilt immer Leinenpflicht.
  • Ist eine Saisonzeit angegeben, so ist mit ihr die Zeit gemeint, in der der Hund ausschließlich an den ausgewiesenen Hundestränden mitgenommen werden darf. Außerhalb dieser Zeit ist die Mitnahme meist auch an allen anderen Strandabschnitten gestattet.

Zusätzlich ist es möglich, sich die Karte vergrößert/verkleinert darstellen zu lassen. Dazu einfach auf „+“ oder „-„ in der Karte klicken.

Informationen rund um den Nordseeurlaub mit Hund oder eine Übersicht über die Hundestrände an der Nordsee finden Sie auf unserem Nordseeinformationsportal.

Die Krux mit der Leinenpflicht

Ob Hunde an den jeweiligen Stränden auch ohne Leine herumtollen dürfen, legen die Gemeinden fest. In vielen Fällen gehören besonders die schönen Naturstrände jedoch auch zu einem Naturschutzgebiet (Fischland-Darß-Zingst zum Beispiel liegt im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft), sodass hier zwangsläufig, zum Schutz der einheimischen Tierwelt, eine Leinenpflicht verhängt wird.

Besonders an sehr weitläufigen Stränden und außerhalb der Seebäder oder größerer Ortschaften gibt es an der gesamten Ostseeküste aber auch zahlreiche Abschnitte, an denen der wohlerzogene Vierbeiner ungestört rennen kann.
Jegliches Jagen von Wildtieren sollte aber immer konsequent unterbunden werden, denn es bedeutet großen Stress für die wild lebenden Tiere und kann im schlimmsten Fall sogar zum Tod durch einen Herzschlag führen, in der Brut- und Setzzeit zu Fehlgeburten. Bei respektvollem Umgang mit der Natur und anderen Strandbesuchern stört sich niemand an einer vor Freude durch den Sand pesenden Fellnase.

Zu den Hundestrand-Übersichten der beliebtesten Regionen

Unsere beliebtesten Urlaubsregionen mit Hund sind die beiden großen Inseln Rügen und Usedom. Hier kommen Sie zu den schönsten Plätzen für den Strandurlaub mit Ihrem Hund auf den Inseln:

Hundestrände auf Rügen

Die Insel Rügen ist ein Urlaubsparadies, welches jährlich zahlreiche Touristen und Gäste an die schönen Strandpromenaden lockt. Und da wo Mensch sich wohl fühlt, ist ganz…

Hundestrände auf Usedom

An der Ostseeküste entspannen nicht nur Menschen sehr gern, sondern auch ihre vierbeinigen Freunde. Ein Urlaub mit Hund an der Ostsee erfreut sich Jahr um Jahr größerer…

Die schönsten Ostsee-Hundestrände

Hundestrand Ahlbeck (Usedom)
Der Hundestrand in Ahlbeck befindet sich in der Nähe der polnischen Grenze zu Swinemünde. Dort können Sie mit Ihrem Hund an einem ausgewiesenen Strandabschnitt ein wunderschönes Ostsee-Panorama genießen.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Ahlbeck

Hundestrand Boltenhagen
Am feinen Sandstrand der wunderschönen Steilküste Boltenhagens gibt es zwei Hundestrände. Am Strandaufgang 3 gibt es sogar einen Strandkorbverleih.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Boltenhagen

Hundestrand Zinnowitz (Usedom)
Zwischen Zinnowitz und Zempin befindet sich ein weiterer Hundestrand mit Strandkorbvermietung auf der Insel Usedom.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Zinnowitz

Hundestrand Binz (Rügen)
An dem etwa 6km langen Strand von Binz können Sie an den Strandaufgängen 1, 52 und 72 Ihren Vierbeiner mitnehmen.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Binz

Hundestrand Warnemünde
In Warnemünde gibt es am Strandaufgang 33 und 37 einen ausgewiesenen Hundestrand.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Warnemünde

Hundestrand Kühlungsborn
Ein Hundestrand befindet sich in Kühlungsborn Ost in der Nähe des Bootshafens ein weiterer in Kühlungsborn West.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Kühlungsborn

Hundestrand Timmendorfer Strand
Der Hundestrand in Timmendorfer Strand befindet sich in der Nähe des Hafens zwischen den Strandaufgängen 50 – 54 und 55 – 62.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Timmendorfer Strand

Hundestrand Thiessow (Rügen)
Der ca. 5km lange, feinsandige Strand ist nicht nur bei Surfern und FKK-Freunden beliebt, sondern es gibt auch einen wunderschönen Hundestrand.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften auf Rügen

Hundestrand Zingst (Fischland-Darß-Zingst)
In Zingst befinden sich an den Strandübergängen 5 und 11 ausgewiesene Hundestrände.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Zingst

Hundestrand Timmendorf (Insel Poel)
An dem herrlichen Sandstrand in Timmendorf auf der Insel Poel gibt es nicht nur einen FKK-Strand, sondern auch einen ausgewiesenen Hundestrand.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften auf der Insel Poel und Umgebung

Hundestrand Rerik
In der sogenannten Teufelsschlucht befindet sich der Hundestrand von Rerik.
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Rerik

Hundestrand Kiel
Der Kieler Hundestrand liegt nördlich von Kiel am Falckensteiner Strand. In Kiel sind nur wenige Ferienunterkünfte buchbar. Unsere Empfehlung in der Nähe:
> Zu den hundefreundlichen Unterkünften in Schönhagen

Hundestrand Travemünde
Am Anfang des Priwaller Badestrandes hinter der ehemaligen Seebadeanstalt Möwenstein befindet sich ein ausgewiesener Hundestrand.

Hundestrand Weißenhäuser Strand
Zwischen dem Eitz und dem Ferienzentrum Weißenhäuser Strand direkt hinter dem Schloss Weissenhaus befindet sich der Hundestrand von Weißenhäuser Strand.

Hundestrand Laboe (Kieler Bucht)
Der Hundestrand in Laboe befindet sich hinter dem Marinedenkmal. Von der Strandstraße aus führt ein Weg durch die Dünenlandschaft zum 10000 qm grossen Bereich des Hundestrandes mit feinem, weißen Sand.

Hundestrand Flensburg
Der Hundestrand in Flensburg befindet sich an der dänischen Grenze.

Ein App-Tipp unter Hundehaltern: Die VetFinder-App