Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo - Fr: 09 - 18 Uhr | Sonntag: 13 - 18 Uhr

Natururlaub inmitten der malerischen Landschaft am Bodstedter Bodden.

Hafen in Bodstedt
Der kleine Bodstedter Hafen – Foto von Karl Litzinger

Die beiden verträumten Fischerdörfer Bodstedt und Fuhlendorf liegen mit ihren meist reetgedeckten Häusern am Südufer des Bodstedter Boddens und am Redensee.

Kiek mol an
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Landkreis: Vorpommern-Rügen

In einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Bodstedt findet der Ostseeurlauber Erholung in der Natur. Zum Abschalten vom Alltagsstress eignen sich beispielsweise eine Wanderung im Barther Stadtwald, entlang der Boddenküste, eine Zeesenbootfahrt, eine Fahrgastschifffahrt zum Darß, der auf der anderen Boddenseite liegt, oder ein Windsurfkurs bei windigem Wetter in Michaelsdorf.

Bis zum nächsten Ostseestrand sind es einige Kilometer, doch auch der Bodden hat eine hohe Wasserqualität und einige Badestellen mit Sand in der Nähe von Fuhlendorf. Die kleinen Strände am Bodden sind wegen des flachen und ruhigen Wassers besonders bei Familien mit kleinen Kindern beliebt.


Nachbarorte von Bodstedt

Barth

Die alte Hafenstadt Barth am Ufer des Barther Boddens hat viele interessante Dinge zu bieten und ist zugleich Mittelpunkt der Region. Die kleine Stadt hat schon über 740 Jahre auf dem Buckel und zeichnet sich durch eine Vielzahl…

Stralsund

Die Hansestadt Stralsund im Norden Mecklenburg-Vorpommerns bezaubert ihre Besucher mit der historischen Altstadt und dem Blick auf Rügen vom Hafen aus. Stralsund ist am Strelasund gelegen…

Zingst

Zingst ist ein beliebter Badeort inmitten des Landschaftschutzgebietes Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft auf der gleichnamigen Halbinsel Zingst. Diese erstreckt sich zwischen Ostsee und Zingster Strom und wird von den ihr vorgelagerten…