Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Kiel

Kiel – maritime Landeshauptstadt direkt an der Ostsee

Kiel ist die Landeshauptstadt des „schönsten Bundeslandes der Welt“, wie die Schleswig-Holsteiner ihre Heimat gerne bezeichnen. Kiel liegt an der Kieler Bucht, die von der Küste Schleswig-Holsteins, von der Insel Fehmarn und drei dänischen Inseln begrenzt wird. Kiel ist durch und durch maritim geprägt – nicht umsonst kommen auch die bekannten Kieler Sprotten von hier.

Ferienwohnungen in Kiel sind besonders bei Familien mit Kindern beliebt, da sie nicht nur ein echtes Zuhause für die Urlaubszeit darstellen, sondern auch eine gewisse Freiheit und Unabhängigkeit schaffen. Von Ihrer Ferienwohnung in Kiel aus haben Sie die Möglichkeit, jeden Tag aufs Neue in einen tollen Tag zu starten und einfach viel Zeit mit Ihren Liebsten zu genießen.

Wenn Sie eine Ferienwohnung in Kiel privat gebucht haben, dann haben die Gastgeber sicher viele Tipps zu Sehenswürdigkeiten für Sie zur Hand. Ganz sicher ist, dass Sie mit Ihren Kindern unbedingt einen Tag an der Ostsee verbringen sollten. Wie wäre es mit dem Seebad Düsternbrook, bei dem Sie direkt in der Kieler Förde baden können und dabei die vorbeiziehenden Schiffe am Horizont beobachten können?

Was unbedingt auf Ihrer Liste stehen sollte, das ist Laboe. Die Gemeinde Laboe behauptet von sich selbst, sie sei die „Sonnenseite der Kieler Förde“, und vielleicht stimmt das ja sogar. Wenn Sie mit Ihren Kindern Laboe erreichen, dann werden Sie schon von Weitem einen Turm ausmachen. Dieser gehört zum Marine-Ehrenmal und wenn Sie mutig sind, dann können Sie von ihm aus in einer Höhe von 85 Meter einen einzigartigen Rundblick genießen.

Wenn Sie dann mit Ihren Kindern den wunderbaren Weitblick genossen haben, ist Ihnen sicherlich aufgefallen, dass dort ein U-Boot einfach mitten am Strand liegt. Dieses U-Boot ist Teil des Ehrenmals und kann auch von innen besichtigt werden. Dabei können Sie sich ein Bild davon machen, unter welcher Enge und anderen widrigen Bedingungen damals in diesem U-Boot gelebt und gearbeitet wurde. Aufregend und nachdenklich stimmend zugleich, aber wer kann schon von sich behaupten, einmal in einem U-Boot gewesen zu sein?

Natürlich darf auch eine Shopping-Tour in Kiels City nicht fehlen, schließlich hat Kiel gerade auch auf diesem Gebiet eine Menge zu bieten. Ob Sie sich nun für den Sophienhof, die Holtenauer Straße oder den Citti-Park entscheiden, hier finden Sie in unzähligen Geschäften ganz sicher etwas. Keine Frage, dass es hier auch unzählige Möglichkeiten gibt, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Wenn Sie mögen, dann sparen Sie sich das Frühstück machen in der Ferienwohnung doch und lassen Sie es sich stattdessen mit den Kindern bei einem Bäcker im Sophienhof servieren. So gestärkt macht das anschließende Bummeln doch gleich doppelt so viel Spaß.

Auch ein langer Spaziergang entlang des Kais in Kiel lohnt sich, denn hier haben Sie einen freien Blick auf die Bucht und können vorbeiziehende Schiffe beobachten. Hier finden Sie auch das bekannte Seehund-Becken, wo Sie die süßen Meeresbewohner sowohl von oben, als auch unter Wasser beobachten können. Außerdem können Sie sich dabei auch gleich einmal ordentlich Wind um die Nase pusten lassen.

20 tolle Ferienwohnungen in Kiel