Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Timmendorf

Timmendorf auf Poel bezaubert mit idyllischer Natur

Geschützt in der Wismarer Bucht zwischen Lübeck und Rostock liegt die idyllische Ostseeinsel Poel.An der westlichen Küste finden Sie den hübschen Badeort Timmendorf. Der Hafen gilt bei Wassersportlern immer noch als Geheimtipp. Maritimes Flair vereint sich hier mit Strand, Natur, Kultur und ansprechender Gastronomie. Schmecken Sie das Salz auf der Zunge und freuen Sie sich auf unbeschwerte Ferientage an der frischen Seeluft und in Ihrer behaglichen Ferienwohnung in Timmendorf.

Wer gerne wandert oder mit dem Fahrrad fährt, findet hier genau die richtige Urlaubsregion an der Ostsee. Der Strand von Timmendorf ist kilometerlang und fällt flach ab. Während die Kleinsten ihre ersten Schwimmzüge im Wasser üben, relaxen die Erwachsenen in aller Ruhe im Strandkorb und lauschen dem ständigen Kommen und Gehen der Wellen. Oder Sie bummeln über die gepflegte Promenade und machen Rast in einem der hübschen Cafés.

Überragt wird die dörfliche Beschaulichkeit von dem weithin sichtbaren Leuchtturm. Mit seinen 21 Metern Höhe ist er nicht nur das attraktivste Wahrzeichen von Timmendorf und der Insel, sondern hatte ehemals eine große Bedeutung für die Schifffahrt. Sein Leuchtfeuer wies den Schiffen den sicheren Weg in den Hafen von Wismar.

Die gemütlichen Ferienwohnungen in Timmendorf sind perfekt für Familien mit Kindern geeignet, die den Strand gerne unmittelbar vor der Haustür haben möchten. Sie sind zudem auch tolle Ausgangspunkte, die kleine Insel per Fahrrad zu erkunden. Eine Rundfahrt um die Insel führt Sie im Norden nach Gollwitz und zum Gollwitzer Strand. Der Strand ist ebenfalls ein Geheimtipp für Familien mit Kindern auf der Insel. Eine vorgelagerte Sandbank sorgt für flaches Wasser bis zu 100 Metern.

Ein besonderes Erlebnis im Sommer ist es, wenn Sie mit dem Fahrrad die Salzhafffähre nach Rerik nutzen. Die ersten paar Meter waten Sie mitsamt dem Fahrrad durch das seichte Wasser bis zur Fähre.

Begeben Sie sich auf Beobachtungsposten bei Gollwitz und erleben vom Strand aus die unzähligen Wasservögel, die auf der gegenüberliegenden Vogelinsel nisten, oder wenn die Zugvögel in dichten Schwärmen hier Rast machen. Die Insel ist unbewohnt und darf nur mit einem sachkundigen Führer betreten werden.

Radeln Sie auf einem naturbelassenen Rad- und Wanderweg entlang der imposanten Steilküste. Ein wunderschöner Küstenwald gibt Ihnen im Sommer Schutz vor starker Sonne und Hitze und im Herbst und Winter schirmt er Sie vor den kräftigen Seewinden ab.

In Kirchdorf erwartet Sie ein munteres Treiben rund um den Hafen. Hier ist immer etwas los. Fahrgastschiffe kommen und gehen, Segelyachten machen Rast auf ihrem Ostseetörn und Fischkutter landen ihren frischen Fisch an. Außerdem treffen Sie in Kirchdorf auf eine sehenswerte romanisch-gotische Backsteinkirche. Daneben stoßen Sie auf die alten Festungsanlagen. Der Schlosswall wird heute als Veranstaltungsort für Märkte und Open-Air-Kino genutzt.

Erleben Sie im Oktober die Poeler „Kulinarikwochen“ und Poeler "Kohltage”. Im Sommer finden Veranstaltungen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern auf der Insel statt. In traumhafter Umgebung und einzigartiger Kulisse geben junge Musiker und Musikerinnen der "Norddeutschen Philharmonie" in der Scheune des Gutshofes in Niendorf ihre Konzerte.

Nach Timmendorf auf Poel gelangen Sie mit dem Auto über Wismar und den Damm bei Groß-Strömkendorf.

45 tolle Ferienwohnungen in Timmendorf