Ferienwohnungen Prora mit Hund

Hundefreundliche Ferienwohnung Prora

Das Seebad Prora auf Rügen besteht in erster Linie aus einem massiven Gebäudekomplex aus der Zeit des Nationalsozialismus. Die ehemalige Ruine, die zum Urlauben für 20.000 Menschen geplant wurde, wurde in den letzten Jahren umgebaut und bietet nun tolle moderne Unterkünfte und Museen. Eine Ferienwohnung mit Hund in Prora liegt inmitten einer herrlichen Natur und lädt zu langen Spaziergängen ein.

Da die Gebäude sich alle an der Küste entlang strecken, gibt es nicht nur von vielen hundefreundlichen Ferienwohnungen in Prora aus einen tollen Meerblick, der Strand ist stets nahe und das Meeresrauschen versüßt einem den Aufenthalt. Zentral in Prora gibt es einen Hundestrand zum ausgiebigen Planschen an der Kaimauer. In Binz befinden sich zwei weitere, sodass auch ein Ausflug in den Ortskern mit seiner schönen Bäderarchitektur für Hund und Halter zum angenehmen Erlebnis wird. Die Ferienwohnung mit Hund in Prora liegt zudem nahe des Nationalparks Jasmund, der sich nördlich des schönen Seebades Sassnitz befindet. Der Nationalpark mit dem geschützten Buchenbestand und den beeindruckenden Kreidefelsen ist ein wunderbares Wandergebiet und erfreut sportliche Zwei- und Vierbeiner gleichermaßen.

Fragen und Antworten rund um eine Ferienwohnung mit Hund in Prora

Ferienwohnungen in der Nähe des Hundestrandes befinden sich nahe des Dokumentationszentrums.

Ja, Prora ist von schönen Wäldern umgeben, die sich bestens für lange Spaziergänge eignen.

Da Prora zu Binz gehört, wird auch hier eine Kurtaxe für Hunde erhoben. Zudem nehmen die meisten Gastgeber eine Gebühr für den Aufenthalt mit einem Vierbeiner. Dieser wird bei der Buchung der Unterkunft als Zusatzleistung hinzugefügt.

Ja, in Prora gibt es einen Hundestrand zwischen den Abschnitten 73 & 74 an der Kaimauer.

Danach suchen andere Gäste

183 tolle hundefreundliche Ferienwohnungen in Prora
Weitere Informationen zum Ostseeurlaub Prora.