Ferienwohnungen Travemünde

Travemünde heißt Touristen zu jeder Jahreszeit willkommen

Der Ort Travemünde liegt im Mündungsbereich der Trave in die Ostsee, weshalb die Stadt ihren Namen bekommen hat. Travemünde ist sehr gut ans Schienennetz angeschlossen und ist daher auch für Reisende ohne Auto hervorragend als Urlaubsziel geeignet. Die hübsche kleine Stadt an der Trave hat derzeit etwa 14 000 Einwohner. Nirgendwo sonst an der Ostseeküste gibt es eine solche Vielfalt. Hier werden zahlreiche Veranstaltungen organisiert, darunter die Travemünder Woche, die jedes Jahr Tausende von Touristen anziehen.

Viele Ferienwohnungen in Travemünde erwarten ihre Besucher, um ihnen Komfort und Gemütlichkeit zu bieten und natürlich um Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten während des Urlaubs zu sein. Schauen Sie sich die große Auswahl an und mieten Sie Ihre Ferienwohnung in Travemünde privat, um unvergessliche Tage an der Trave zu erleben. In Travemünde können Sie sowohl eine Ferienwohnung mit Meerblick, als auch weiter im Landesinneren buchen. So oder so werden Sie nichts falsch machen.

Sie können von hier aus zahlreiche Ausflüge in die Umgebung von Schleswig-Holstein unternehmen. Travemünde ist vielseitig und hat für jeden immer etwas zu bieten. Lassen Sie sich auf die verschiedenen Eindrücke ein und Sie werden diesen kleinen Ort, wie viele andere vor Ihnen, lieben lernen und gerne wiederkommen.

Ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie ist das nahe gelegene Karls Erlebnisdorf Warnsdorf, wo eine bunte Mischung aus tollen Spiel- und Freizeitangeboten, Festen und Einkaufsmöglichkeiten für die ganze Familie wartet. Während Ihre Kinder klettern, springen und planschen, können Sie die gläsernen Fabriken oder die verlockende Bauernküche besuchen. Tierischer geht es zu in der Ostseestation Travemünde auf dem Priwall. Hier lernen Groß und Klein viel Spannendes über die zahlreichen Bewohner der Ostsee.

Gehen Sie auf der Promenade nach Norden, immer an der Küste entlang, gelangen Sie nach etwa drei Kilometern zur Hermannshöhe. Das beliebte Ausflugsziel der Travemünder und Lübecker auf dem Brodtener Kliff begrüßt Sie mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Lübecker Bucht. Absolute Ruhe finden Sie bei einer Wander- oder Radtour durch das Naturschutzgebiet auf dem Priwall und der Steilküste Brodtener Ufer, das etwa 4,5 km lang und bis zu 20 Meter hoch ist und sich bis nach Niendorf erstreckt.

Ein Urlaub in Travemünde ist zu jeder Zeit des Jahres lohnenswert. In sehr strengen Wintern frieren die Gewässer der Trave und der Ostsee zu. Durch die Bewegung des Meeres können sich Eisbrocken am Strand ansammeln. Es ist ein unbeschreiblich schöner Anblick. Fähren und Schlepper bahnen sich ihren Weg durch die Eisschollen auf der Trave.

Im Frühjahr leuchten die Rapsfelder rund um Travemünde in prächtigem Gelb. Blauer Himmel, das leuchtende Frühlingsgrün von Felder, Sträuchern und Bäumen, blaues Wasser und gelber Raps - es gibt kaum etwas Schöneres, um die Sinne zu erobern.

332 tolle Ferienwohnungen in Travemünde