Ferienwohnungen Süssau Strand

Süssau Strand bietet einen friedlichen Familienurlaub

Süssau Strand liegt nur wenige Meter vom Ostseestrand entfernt, umgeben von lauschigen Wäldern und im Frühjahr gelb blühenden Rapsfeldern. Wer auf der Suche nach Entspannung und Ruhe abseits der überfüllten und lauten Badestrände ist und ein paar erholsame Tage direkt am Meer erleben möchte, dem sei empfohlen, eine gemütliche Ferienwohnung am Süssau Strand zu mieten und sich im Urlaub angenehmen Aktivitäten hinzugeben. Die Ferienwohnungen in Süssau Strand werden Sie mit ihrer Gemütlichkeit empfangen und sind prädestiniert für interessante und unterhaltsame Erlebnisse mit der ganzen Familie. Stöbern Sie in der großen Auswahl an Angeboten und wählen Sie Ihre Fewo in Süssau Strand, wo Sie der schönen Natur und der klaren Ostsee ganz nah sind.

Ostholstein ist ein besonders attraktives Ziel für den Familienurlaub, da es immer etwas zu entdecken gibt und alle Möglichkeiten für einen spannenden und dennoch erholsamen Urlaub in einer Region geboten werden, die keine Wünsche offen lässt. Für die Kleinen gibt es auch einen Spielplatz, der gleich hinter dem Dammübergang gebaut wurde, damit die Kinder unbeschwert herumtoben können. Wer sein Haustier mitgebracht hat, kann beruhigt sein: Am ausgewiesenen Hundestrand können die Vierbeiner frei laufen und viele der Ferienwohnungen in der Region sind besonders hundefreundlich.

Der Süssauer Strand bietet beste Voraussetzungen für einen Angelurlaub, denn am Süssauer Strand finden Angler eine der wohl besten Meerforellenstrecken in Deutschland. Die quirlige Küstenstadt Heiligenhafen ist ebenfalls in zwanzig Autominuten zu erreichen, von wo aus Sie Tagesausflüge zum Hochseefischen in der Ostsee unternehmen können.

Im Norden verläuft der kilometerlange Sandstrand entlang der Lübecker Bucht bis Großenbrode. Hier finden Sie im Sommer garantiert ein freies Plätzchen für Ihr Handtuch, und im Herbst und Frühjahr können Sie herrliche Strandspaziergänge unternehmen. Oberhalb der Steilküste ist der Pfad stellenweise offen, so dass Sie freie Sicht auf die Ostsee genießen können - an klaren Tagen sogar bis nach Fehmarn. Da nach jedem Sturm kleinere und größere Steine vom Steilufer ins Meer gespült werden können, die sich dann meist in Ufernähe ansammeln, ist es ratsam, Badeschuhe mitzunehmen.

Der Naturstrand hat trotz einiger felsiger Stellen ein leichtes Gefälle und ist daher sehr gut zum Baden geeignet, auch für kleine Kinder. Und wenn das Wetter nicht zu einem Sprung ins kühle Nass einlädt, sind Jung und Alt mit dem Sammeln von Fossilien und Muscheln beschäftigt! Da die komplette Strandstrecke als Naturstrand ausgewiesen ist, können sich unter bestimmten Wind- und Strömungsverhältnissen Algen am Ufer bilden, die auch nicht entfernt werden, aber dafür zahlt man keine Kurtaxe und kann den Strand kostenlos nutzen. Bitte beachten Sie, dass Hunde am Strand an der Leine geführt werden müssen, insbesondere während der Badesaison.

Ein Strandurlaub ist schön, aber wollen Sie in Ihrem Urlaub auch etwas erleben? Kein Problem: Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und erkunden Sie die geschichtsträchtige Region Wagrien - gerne auch mit dem Fahrrad auf den gut ausgebauten Radwegen Ostholsteins. Machen Sie einen Tagesausflug in die Ostseebäder Grömitz und Timmendorfer Strand oder lassen Sie sich von der mittelalterlichen Hansestadt Lübeck faszinieren.

79 tolle Ferienwohnungen in Süssau Strand