Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo-Fr: 10-12 & 15-17 Uhr


Erholung pur für den Familienurlaub.

Strand Baabe
Urlaubsstimmung – breiter Sandstrand vor grüner Kulisse

Wo liegt eigentlich Baabe?

Das Seebad Baabe liegt im Südosten der Insel Rügen und gehört zu Mecklenburg-Vorpommern. Dort liegt Baabe auf der Halbinsel Mönchgut, direkt in der Mitte der bekannten Seebäder Sellin und Göhren. Außerdem befindet sich das Seebad am Mönchgraben, welcher damals die Halbinsel Mönchgut von der Insel Rügen abgegrenzt hat.

Auf der Promenade von Baabe flanieren täglich zahlreiche Urlauber auf ihrem Weg zum oder vom Strand. In den gemütlichen Cafés und Restaurants gönnen sich viele Gäste eine Pause und werden bei schönem Wetter zum draußen Sitzen eingeladen. In Seelenruhe nach Urlaubserinnerungen stöbern und einkaufen ohne die übliche Alltagshektik, das ist in dem beschaulichen Urlaubsort bestens möglich.
Wer also ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Baabe mietet, den erwartet Erholung pur. Mit der ein oder anderen Unterkunft direkt am Ostseestrand, gibt es hier für jeden die ideale Unterkunft. Für Unterhaltung sorgen die zahlreichen Veranstaltungen in Baabe selbst oder in den benachbarten Ostseebädern Sellin und Binz.

Kiek mol an
  • Einwohner: ca. 880
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Landkreis: Vorpommern-Rügen
  • Fläche: ca. 2,3 km²

Danach suchen andere Gäste in Baabe


Sehenswürdigkeiten in Baabe

Das ehemalige Fischerdorf hat sich dessen alten Charme bis heute erhalten, sodass Besucher die vielen tollen Reetdachhäuser und den historischen Ortskern noch heute bewundern können.

Eine weitere, bekannte Sehenswürdigkeit ist das hölzerne Mönchguttor. Dieses heißt die Besucher von Baabe herzlich willkommen, wenn diese von Sellin aus in den Ort pilgern. Zusätzlich wird der Anfang der Halbinsel Mönchgut mit diesem Tor markiert. An dem Tor sind vier aufwändig gearbeitete Figuren in den Gestalten einer Bäuerin, eines Mönches, eines Fischers und eines Ritters angebracht. Mit ihnen wird auf die traditionelle und kulturelle Geschichte der Region verwiesen.

[weatherchart][beachinfo][spatax]

Erholungsort Baabe

Heute gilt Baabe als beliebtester Urlaubsort der Insel Rügen. Nicht ohne Grund wurde der Ort mehrfach mit dem Titel “Kur- und Erholungsort Rügen” ausgezeichnet. Besonders begeistert der feinsandige, breite Strand, der bis in die Nachbarbäder Göhren und Sellin verläuft.

Bei schönem Wetter in der Sonne liegen und zur Abkühlung in die erfrischende Ostsee springen oder sich bei einigen Strandaktivitäten etwas Bewegung verschaffen: Für all das ist das Familienbad Baabe auf Rügen ideal geeignet. Von Familien mit kleinen Kindern wird der Strand von Baabe besonders geschätzt, denn an dem flach ins Wasser abfallenden Badestrand können die Kleinen unbekümmert planschen und spielen.

So beliebt wie das alte Fischerdorf für Besucher ist, so vielfältig sind auch die Unterkünfte. Sei es ein Hotel, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Baabe, für jeden Gast ist das Richtige dabei.


Fragen und Antworten: Urlaub in Baabe

Wo befindet sich Baabe:
Baabe liegt auf dem östlichen Zipfel der Insel Rügen, in direkter Nachbarschaft zu den bekannten Seebädern Binz und Sellin.
Anreise:
  • Baabe kann mit dem Auto aus Richtung Hamburg über die A20 und die B105 erreicht werden
  • oder über die A24, dann A19 und anschließend B105.
  • Aus südlicher Richtung kommend empfiehlt sich die A19 und B105 oder B96.
Baabe hat eine tolle Promenade, auf welcher täglich zahlreiche Urlauber flanieren. Die Promenade läuft aus Göhren in Richtung Baabe aus und verläuft weiter bis zum Ostseebad Sellin. Sie lädt zusätzlich mit einigen Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.
Ein Urlaub in Baabe steht ganz im Zeichen der Natur und Entspannung. Einen Besuch wert sind ebenfalls die Seebrücken der Ostseebäder Sellin und Göhren. Hier kann der Rasende Roland als Anreisemittel empfohlen werden. Empfehlenswert sind zusätzlich die Schifffahrten, welche vom Hafen aus starten.
Ja, in Baabe gibt es einen Hundestrand, welcher sich am Ende der Strandpromenade befindet. Zu beachten ist hier, dass auch an den ausgewiesenen Strandabschnitten Leinenpflicht herrscht und nicht nur die Menschen, sondern auch die Hunde Kurtaxe zahlen.
Wer auf der Suche nach einem entspannten Urlaub am Strand ist, ist mit seiner Familie in Baabe genau richtig. Der Sand ist fein und das Wasser flach abfallend, sodass auch die kleinen Gäste unbesorgt im Wasser spielen können. Auch die Bade- und Saunawelt AHOI, im nahegelegenen Ostseebad Sellin (5 Minuten Autofahrt), verspricht Spaß für Groß und Klein.

Nachbarorte von Baabe

„Strand
Seebad Binz

In Binz ist für alle Wünsche und Ansprüche gesorgt. Ob gutes Essen, Aktivitäten, Familienausflüge oder einfach Wellness und Entspannung, der Urlaubsort bietet ..

„KDF
Prora

Prora ist ein Ortsteil von Binz und befindet sich nördlich des Ortskerns zentral auf der schönen Insel Rügen, umgeben von Wäldern und einem traumhaft schönen Sandstrand. Der Ort hat ..

„Seebrücke
Seebad Göhren

Göhren befindet sich auf der Halbinsel Mönchgut im Südosten von Rügen. Nur wenige Kilometer nördlich sind die benachbarten Ostseebäder Baabe und Sellin zu finden. Das Nordperd, Teil des Naturschutzgebiets Mönchgut, ist ein ..

„Seebrücke
Seebad Sellin

Das wohl markanteste Wahrzeichen des Badeortes Sellin auf Rügen ist die Seebrücke, die mit fast 400 Metern die längste der Insel ist. Doch der Ort hat noch viele andere Sehenswürdigkeiten ..

„KDF
Mönchgut

Mönchgut ist nicht nur der Name der Halbinsel im Südosten von Rügen, sondern auch der der Gemeinde, die die Orte Gager, Middelhagen mit den Ortsteilen Lobbe, Reddevitz und Mariendorf und Thiessow mit dem Ortsteil Klein Zicker im südlichen Teil dieser Halbinsel umfasst. Den Namen ..

{{ watchlistItems.length }} Merkliste & Suchverlauf