Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Kappeln

Ferienwohnung Kappeln

Kappeln, Kleinstadt in Angeln im Kreis Schleswig-Flensburg des Bundeslandes Schleswig-Holstein, hat knapp zehntausend Einwohner. Die Stadt liegt direkt an der malerischen Schlei. Mit ihrem Ortsteil Olpenitz grenzt Kappeln direkt an die Ostsee.

Historische Gebäude prägen das Bild der Stadt. Die Geschichte von Kappeln geht bis ins vierzehnte Jahrhundert zurück. 1870 wurde Kappeln das Stadtrecht verliehen. Seit 1890 gibt es den Verschönerungsverein e.V., der sich unter anderem um die Bepflanzung der Grünflächen kümmert. Die sehr sehenswerte Fußgängerzone von Kappeln ist Beleg für das erfolgreiche Wirken des Vereins. Kappeln ist von jeher Fischereiort und ein lokaler Handelsplatz. Die Liebenswürdigkeit maritimen Kleinstadtlebens und ganz viel Ostsee sind die Attribute Kappelns. Hautnah und authentisch können Sie dies in einer Ferienwohnungen in Kappeln an der Schlei erleben. Mit einer ganzen Reihe von Sportboothäfen sowie einem kleinen Hafenbetrieb geht es hanseatisch zu in der Stadt. Freunde seemännischer Freizeitgestaltung finden hier eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihrer Passion zu frönen. Aktivurlaub ist jedoch auch in Form von Radfahren oder Wandern möglich. Gerade mit Kindern eignen sich Touren entlang der Schlei sehr gut. Abseits des Autoverkehrs gibt es viel Interessantes zu entdecken. Sieseby zum Beispiel, ein kleiner Ort, nicht weit von Kappeln. Bei einem Urlaub an der Schlei gehört ein Besuch in Sieseby unbedingt dazu. Dort ist die Architektur reetgedeckter Häuser in einer ihrer schönsten Ausprägungen zu bewundern.

Kappeln selbst bietet mit der Holländermühle Amanda, dem Leuchtturm Schleimünde sowie der Schleibrücke ebenfalls einige Sehenswürdigkeiten. Auf keinen Fall darf in dieser Aufzählung der Museumshafen vergessen werden. Können doch dort über dreißig traditionelle Segelschiffe bewundert werden. Der Museumsbahnhof mit der Angelner Dampfeisenbahn ist nicht nur Sehenswürdigkeit, sondern auch uriges Fortbewegungsmittel. Ausflüge in die Umgebung mit dieser Bahn sind in jedem Falle ein Erlebnis für Kinder und Eltern.

Fahrten mit dem Ausflugsdampfer oder das Erkunden der Lotseninsel sind weitere lohnenswerte Höhepunkte für die ganze Familie. Wird nach den vielen Unternehmungen ein Ruhetag fällig, bietet die Badebucht in Olpenitz die passende Gelegenheit dazu. Ein entspannter Tag an Strand und Meer verschafft Erholung und macht Lust auf neue Unternehmungen.

Kappeln besitzt den einzigen Heringszaun Europas. Der Heringszaun ist eine Konstruktion aus Holzpfählen. Die Heringe werden durch diesen Zaun auf ihrer Wanderung durch die Schlei abgefangen. Liebhabern kulinarischer Genüsse seien die Kappelner Heringstage empfohlen. Probieren Sie unbedingt die leckeren Fischbrötchen. Wer es ein wenig gediegener und doch zünftig mag, wird in Kappeln ebenfalls fündig. In einer Reihe maritim geprägter Lokale landet quasi fangfrisch auf dem Teller, was in der Nacht zuvor in der Ostsee ins Netz ging.

Nach den vielen Erlebnissen eines ausgefüllten Urlaubstages ist Ihre Unterkunft der geeignete Rückzugsort. Ferienwohnungen in Kappeln von privat zu mieten ist eine schöne Option, genau die Lage und Räumlichkeit auszuwählen, die man sich vorstellt. Ob direkt in der Stadt oder in der Nähe des Strandes, in Olpenitz, hängt ganz vom persönlichen Geschmack ab. Olpenitz ist ehemaliger Marinestützpunkt. Die Häuser dort wurden liebevoll saniert und müssen sich hinter anderen Ferienorten nicht verstecken. Lassen Sie sich einfangen vom Flair dieser Region.

Fragen und Antworten rund um eine Ferienwohnung in Kappeln

Um alle Vorteile der tollen zentralen und ruhigen Lage von Kappeln voll auskosten zu können, sollte die Ferienwohnung direkt im Ort liegen. Wer schon vorher weiß, dass er mehr Zeit am Strand als am Ufer der Schlei verbringen wird, ist mit einer Ferienwohnung im Ortsteil Olpenitz gut beraten.

Für Aktivitäten von Golf, Wandern und Radfahren zu Wassersport wie Surfen und Segeln ist die Region rund um Kappeln an der Schlei perfekt geeignet. Auch Angeln kann man an der Schlei gut.

Im Ortskern von Kappeln gibt es zahlreiche schöne Lokale verschiedener Nationen, mit Schwerpunkt auf Meeresfrüchten und Fisch. Im Ortsteil Olpenitz am Ostseestrand gibt es hingegen nur ein überschaubares Angebot von Restaurants.

Kappeln bietet einige kleinere Bekleidungsgeschäfte zum Shoppen. Eckernförde ist für eine Shoppingtour aber ein lohnenderes Ziel. Sowohl auf der West- als auch auf der Ostseite von Kappeln und in Olpenitz gibt es Supermärkte und die Möglichkeit für den Urlaub einzukaufen.

Danach suchen andere Gäste

311 tolle Ferienwohnungen in Kappeln
Weitere Informationen zum Ostseeurlaub Kappeln.