Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Klein Zicker

Pure Erholung in Ihrer Ferienwohnung in Klein Zicker

Urlaub in einer Ferienwohnung in Klein Zicker bedeutet Ruhe und Erholung in der Abgeschiedenheit der Halbinsel Mönchgut. Die kleinere Halbinsel und mit ihr das Dorf Klein Zicker liegen am südlichen Zipfel von Mönchgut im Südosten von Rügen. Klein Zicker und Mönchgut sind über eine schmale Landzunge miteinander verbunden. Nach einer wechselvollen Geschichte und zeitweise militärischer Nutzung wurde die Halbinsel Klein Zicker mit größter Sorgfalt wieder in ihren natürlichen Zustand versetzt. Daher genießen Sie heute bei einem Ferienaufenthalt in Klein Zicker Ruhe in einer idyllischen und naturnahen Lage jenseits von Hektik und Lärm.

Als Ortschaft ist Klein Zicker Teil des Ostseebades Thiessow. Die Lage am Biosphären-Reservat Südost-Rügen bietet dem Naturfreund Gelegenheit zu Wanderungen in unbebauter Landschaft. Weitab von den Touristenhochburgen sind hier Erholung und ruhesuchende Paare ebenso am richtigen Ort wie Familien mit Kindern, die ungestört die Natur erkunden wollen. Dazu bietet sich von Klein Zicker aus reichlich Gelegenheit. Lohnend auch für Fotofreunde ist eine Wanderung auf den Zicker Berg: Hier genießen Urlauber einen herrlichen Weitblick über das Festland und die Ostsee bis hinaus nach Usedom.

Familienwanderungen durch das Biosphärenreservat Südost-Rügen gewähren auf dafür gekennzeichneten Wanderwegen Einblicke in die landschaftlich sehr vielfältige Küstenregion von Mecklenburg-Vorpommern. Meer und Land bilden hier eine eindrucksvoll ineinander verschlungene Einheit. Von der hügeligen Landschaft rund um Klein Zicker aus geht es auf verschlungenen Pfaden durch endlose Buchenwälder bis zur Steilküste an der Ostsee. Gerade auch für Familien mit Kindern interessant sind im Biosphärenreservat geführte Wanderungen mit einem erfahrenen Ranger. Hier erfahren Feriengäste Spannendes über die Tier- und Pflanzenwelt und die Erdgeschichte seit der Eiszeit.

Wer sich für erholsamen und ungezwungenen Urlaub in einer der Ferienwohnungen von Klein Zicker entscheidet, findet im Ort freundliche und bodenständige gastronomische Angebote. Kaffee und Kuchen können Sie hier ebenso in familiärer Atmosphäre genießen wie deftige Fischgerichte zum Beispiel vom fangfrischen Hering oder Zander. Für ein erweitertes kulinarisches Angebot lohnen sich Abstecher nach Mönchgut, das touristische Zentrum des südöstlichen Rügen. "For Hunger un Döst" finden Sie in Mönchgut eine Reihe gastronomischer Angebote für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack. Vom Fischbrötchen auf die Hand über Pilz- und Wildgerichte aus heimischen Wäldern bis zu Spezialitäten vom Pommerschen Lamm ist alles dabei.

Unbedingt empfehlenswert ist ein Abstecher zum Rügenmarkt am Hafen von Thiessow. Der auf ganz Rügen bekannte und beliebte Markt findet von Mai bis Oktober statt. Für jede Generation und jeden Geschmack findet sich hier ein passendes Mitbringsel. An mehr als 80 Marktständen können Sie die verschiedensten Rügener Produkte erstehen. Die Palette reicht von Likören und Marmeladen aus Sanddorn über Honig und frischgebackenem Brot und Kuchen bis zu Fischspezialitäten, Kunsthandwerk und in Rügen entworfener und gefertigter Mode.

Wie eine Zeitreise in die Vergangenheit gestaltet sich ein Ausflug über die Zickerschen Berge nach Groß Zicker. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein mit einer gotischen kleinen Kirche, dem berühmten Pfarrwitwenhaus von 1720 mit Museum und Galerie sowie liebevoll gepflegten prächtigen Bauerngärten. Und nicht nur Kinder haben ihren Spaß daran, wenn es mit der Pferdekutsche auf Tour geht.

32 tolle Ferienwohnungen in Klein Zicker