Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Wulfen

Aktivurlaub für Wassersportler im ehemaligen Fischerdorf

Die Sonne scheint vom blauen Himmel und während sich ein Teil der Familie beim Baden und Surfen austobt, genießt der andere Teil die Entspannung auf der Sonnenliege mit den Füßen im warmen Sand. Hört sich das nicht nach einem perfekten Urlaubstag an? Die schöne Ferieninsel Fehmarn in der Ostsee bietet für jeden Urlaubstyp das richtige Programm.

Im ehemaligen Fischerdorf Wulfen kommen Surfbegeisterte ganz besonders auf ihre Kosten. Der Burger Binnensee ist ein großer, haffartiger See im Süden der Insel und als Mekka für Surfer bekannt. Anfänger können im nahegelegenen Wakepark Fehmarn einen Schnupperkurs buchen. Das Highlight für jeden Surfbegeisterten ist das Surffestival im Mai zum Saisonbeginn. Beim Fehmarn-Race wird die Insel auf dem Surfbrett umrundet. Selbst Nichtsurfer können sich der dynamischen Atmosphäre nicht entziehen und fiebern begeistert mit.

Auch für Kinder bietet der familienfreundliche Ort ein buntes Programm, so dass ganz bestimmt keine Langeweile aufkommt. Während sich die Kleinen beim Ponyreiten und Pferde streicheln vergnügen, zieht es Teenager eher in die Skate-Anlage. So ist für alle Altersklassen etwas geboten.

Wenn Sie Ihren Urlaub nicht gern im Hotel oder auf dem Campingplatz verbringen wollen, ist eine Ferienwohnung in Wulfen genau das Richtige für Sie. Nirgendwo hat man so viel Freiraum und Privatsphäre wie im eigenen Apartment. Die Urlaubszeit lässt sich flexibel gestalten und eine Wohnung bietet genügend Rückzugsmöglichkeiten für die ganze Familie. Ob groß oder klein, modern oder gemütlich - die Auswahl an Ferienwohnungen in Wulfen ist ausgezeichnet. Hier findet sich für jeden das richtige Angebot.

Neben vielen verschiedenen Wassersportaktivitäten bietet auch die Umgebung von Wulfen viele Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Unzählige Rad- und Wanderwege führen durch die herrliche Natur und bieten immer neue Ausblicke. Nachdem der Kiesabbau für den Bau der Fehmarnsundbrücke beendet war, wurden die Wulfener Berge zu einem Naturerholungsgebiet umgestaltet. Am höchsten Punkt befindet sich eine Aussichtsstelle, die einen spektakulär weiten Blick über die Fehmarnsundbrücke bis zur Mecklenburgischen Ostseeküste bietet.

Selbst Golfer kommen in Wulfen auf ihre Kosten. Der nahe gelegene Golfclub Fehmarn besticht durch seine reizvolle Lage zwischen Ostsee und Burger Binnensee. Gastfreundschaft wird hier groß geschrieben und so können sowohl Anfänger als auch versierte Golfer in ungezwungener Atmosphäre ein paar Bälle auf der schönen Anlage schlagen. Die Golfschule bietet für Erwachsene und Kinder kostenfreie Schnupperstunden an, und auch wer sein Handicap verbessern möchte, ist hier herzlich willkommen.

Auch der nahe gelegene Ort Burgstaaken ist von Wulfen aus schnell erreicht. Hier kann man mit der MS "Karoline" täglich zum Hochseeangeln auf die Ostsee hinausfahren oder einfach nur die vielen Segelboote im Yachthafen bewundern. Im U-Boot-Museum wartet mit einer Tour durch ein echtes U-Boot noch eine ganz besondere Attraktion. Ein Blick durch das Periskop, Probeliegen in den engen Mannschaftskojen und der beeindruckende Maschinenraum sind für Technikbegeisterte ein faszinierendes Erlebnis.

22 tolle Ferienwohnungen in Wulfen