Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo-Fr: 10-12 & 15-17 Uhr


Urlaub mit der ganzen Familie in der Lagunenstadt am Bodden.

Ucra in Ueckermuende Strand
Die „Ucra“ am Strand von Ueckermünde – Foto von Mario Uecker

Wo liegt eigentlich Ueckermünde?

Ueckermünde befindet sich im östlichen Mecklenburg-Vorpommern, genauer gesagt in Vorpommern am Stettiner Haff und ist nur rund 20 km von der polnischen Grenze entfernt. Die Insel Usedom ist nach einer nur 30 km langen Radtour zu erreichen. In westlicher Richtung liegen die kleinen Orte Grambin und Mönkebude.
Eine Ferienwohnung in Ueckermünde ist besonders für den Familienurlaub eine tolle Idee. Ausflüge in die schöne Umgebung, bis in die Seebäder Usedoms oder sogar nach Polen gehören hier zu den Möglichkeiten seinen Urlaub abwechslungsreich zu verbringen. Im Ort selbst ist aber auch für reichlich Freizeitangebote gesorgt.

Kiek mol an
  • Einwohner: ca. 10.000
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Landkreis: Vorpommern-Greifswald
  • Fläche: ca. 84,64 km²



Aktiv in Ueckermünde und Umgebung

In Ueckermünde gibt es viele Möglichkeiten einen aktiven Urlaub zu verbringen. Die Gegend eignet sich wunderbar für lange Fahrradtouren und es gibt auch einige tolle Rundwanderwege. Wer sich nicht nur an, sondern vor allem auf dem Wasser aufhalten will, sollte mit einem Segelboot das Stettiner Haff entdecken. Im schönen Stadthafen können Boote gemietet oder Ausflugsfahrten unternommen werden. Die schöne Altstadt lädt zu Besichtigungstouren und zum Einkehren in einem der Cafés oder Restaurants ein. Das Haffmuseum ist für alle interessant, die mehr über die Geschichte von Ueckermünde und der Region erfahren möchten. Es wurde im alten Herzogschloss untergebracht. Von seinem Turm aus kann ein herrlicher Ausblick genossen werden. Im nur wenige Kilometer entfernten Eggesin befindet sich das Besucherzentrum des Naturparks Stettiner Haff, in dem es viel über die hier heimische Tier- und Pflanzenwelt zu lernen gibt.

[weatherchart][beachinfo][spatax]

Familienurlaub in Ueckermünde

Für aktive Familien gibt es zum Beispiel einen Minigolfplatz und mehrere Spielplätze für Kinder. In dem Skatepark Ueckermünde können Tricks und die Balance beim Fahren trainiert werden. Im Kletterwald wird die Höhenangst bekämpft und das Gleichgewicht geschult. Etwas ruhiger aber nicht weniger spannend geht es in dem kleinen Tierpark Ueckermünde zu. Hier leben an die 400 Tiere 100 verschiedener Arten, die teilweise auch hautnah in den Gehegen besucht und gestreichelt werden können. Eine familienfreundliche Ferienwohnung in Ueckermünde ist mit all den abwechslungsreichen Aktivitäten und dem am Bodden flach abfallenden Wasser hervorragend für den Familienurlaub geeignet. Auf dem Weg zum Strand gibt es auch einige tolle Skulpturen, die Märchen bzw. Märchenfiguren darstellen. Sie wurden direkt in die Stämme alter Bäume geschnitzt und laden zu einer Märchen-Raterunde ein.


Fragen und Antworten: Urlaub in Ueckermünde

Wo befindet sich Ueckermünde:
Ueckermünde liegt in Vorpommern, südlich der Insel Usedom an der Mündung des Flusses Uecker in das Stettiner Haff.
Anreise:
Für die Anreise nach Ueckermünde eignet sich sowohl das eigene Auto, als auch die Bahn. In Pasewalk steigt man aus Berlin in die Regionalbahn nach Ueckermünde um. Auch der Flixbus fährt nach Pasewalk.
Ueckermünde ist ein herrliches Urlaubsziel für einen Urlaub inmitten von Natur und Wasser. Neben klassischen Aktivitäten wie Minigolf, Wandern und Radfahren gibt es auch die Möglichkeit im Kletterwald seine Höhenangst zu überwinden. Auch Bootsausflüge sind vom Stadthafen aus möglich.
In Ueckermünde gibt es neben hundefreundlichen Ferienwohnungen auch einen tollen Hundestrand am östlichen Ende des Sandstrands im Haffbad.
In Ueckermünde gibt es nicht nur einen flachen Sandstrand, der besonders toll zum Sandburgenbauen für Kinder geeignet ist, in dem Städtchen und der direkten Umgebung gibt es auch viele tolle Ausflugsziele, damit es den Kleinen im Urlaub nicht langweilig wird. Beim Minigolf, im Skatepark oder auch im Kletterwald kann ordentlich Energie abgebaut werden. Im Tierpark Ueckermünde gibt es viele tolle Tiere zu beobachten.
Von Ueckermünde sind es ca. 80 km zu den Stränden in Heringsdorf auf Usedom und in Lubmin in Vorpommern sowie etwa 70 km bis zum Strandbad Eldena in Greifswald.

In der Nähe von Ueckermünde

Wolgast

Als Tor zur Sonneninsel Usedom hat sich Wolgast als Stadt mit historischem Charme einen Namen machen können. Bereits aus der Ferne ist die Wolgaster Werft…

„Strand
Lubmin

Lubmin ist das einzige Seebad am Greifswalder Bodden und das schon seit 1886. Gerade für Angler ist der kleine Ort zwischen den Ostseeinseln Rügen und…

Greifswald

Die Stadt am Greifswalder Bodden lockt Besucher mit ihrem Kulturangeboten und dem Hanseflair. Die alte Hansestadt Greifswald ist eine der bekanntesten…

Insel Usedom

Wer eine Ferienunterkunft auf Usedom bucht, entscheidet sich mit der zweitgrößten deutschen Insel hinter Rügen für eine wettertechnisch attraktive Region mit fast 2.000 Sonnenstunden pro Jahr in der südlichen Ostsee…

{{ watchlistItems.length }} Merkliste & Suchverlauf